Corbis Personalities nimmt 16 neue Fotografen in sein Portfolio auf und bietet nun
u. a. Pieter Henkets atemberaubende Latino- und Hip Hop-Fotos, Andrew McLeods brillante Hollywood-Starlets und Paulo Sutchs klassische Celebrity-Schönheiten

Corbis (www.corbis.at), ein Anbieter kreativer Ressourcen für Unternehmen aus den Bereichen Werbung, Marketing und Medien, gab heute den Vertragsabschluss mit 16 talentierten Fotografen bekannt. Jeder von ihnen bringt seinen einzigartigen Stil in das Portfolio der Corbis Personalities-Fotografen ein und steuert Bilder zu den Kollektionen Outline, OutlineLive, Outline@Home und Entertainment bei.

Unter den 16 neuen Fotografen befinden sich Pieter Henket, bekannt für seine lebendigen Fotos aus der Latino- und Hip Hop-Welt, Andrew McLeod, der eine neue Generation von Hollywood-Superstars entdeckt hat, sowie der in der Modewelt äußerst begehrte Paulo Sutch, dessen Aufnahmen prominente Frauen in einem neuen Licht persönlicher Stärke erscheinen lassen.

„Es ist ungeheuer spannend, diese talentierten neuen Fotografen bei uns zu haben. Wir möchten die Corbis-Kollektion von Celebrity-Fotos um noch mehr Vielfalt, noch mehr Bilder und noch mehr Stil bereichern“, erklärt Beate Chelette, Senior Director of Photography, Corbis Personalities.

„Die Stärke von Corbis liegt darin, sowohl bestehende, anerkannte Talente anzubieten als auch neue zu fördern. Wir fühlen uns geehrt, sie vertreten zu dürfen und zur Verbreitung ihrer Werke beizutragen, die eindrucksvolle, fesselnde und originelle Celebrity-Geschichten erzählen.“

Die neuen,
preisgekrönten Weltklassefotografen bringen ihren individuellen Stil ein.

Neu bei Outline:

Paulo Sutch begann seine Karriere in der Modebranche und überträgt sein Talentseit einiger Zeit auf Porträts berühmter Frauen. So hat er bereits Rihanna, Rose McGowan und Sienna Miller fotografiert. Er lebt in Großbritannien, arbeitet jedoch häufig von New York aus.

Ture Lillegraven hat seinen eigenen Stil klarer, sauberer Porträts entwickelt. Seine Arbeiten steigen rasch an die Spitze hochkarätiger Celebrity-Porträts: Kevin Dillon, Ben Stein und Lee Iacocca sind nur einige der Persönlichkeiten, die er kürzlich fotografiert hat. Er lebt und arbeitet in Los Angeles.

Neu bei OutlineLive:

Lesley Bhom ist eine herausragende Fotografin, die durch die Linse eine Beziehung zu ihren Sujets aufbaut. So entstehen künstlerische, zeitlose Bilder der großen Namen in der Unterhaltungs- und Musikbranche. Sie studierte Kunst in Vancouver, lebt und arbeitet jedoch heute in Los Angeles.

Neu bei Outline@Home:

Oberto Gili fotografiert hauptsächlich Interieurs, Mode und Lifestyle-Motive für Kunden wie Ralph Lauren, GQ und House & Garden. Er ist Urheber des Konzeptes „ganz privat“ und war der erste, der Prominente in ihrer natürlichen Umgebung fotografierte - ihrem Zuhause. Er stammt aus Turin und lebt heute in New York.

Neu bei Outline und OutlineLive:

Andrew McLeod hat einen modernen fotografischen Stil, der seine aufregenden Porträts junger Celebrities so besonders macht. Er hat bereits Hayden Panettiere, Jeremy Piven und Jo Jo abgelichtet. Außerdem fotografiert er viele der größten Namen im Profi-Poker. Er lebt und arbeitet in New York.

Margo Silvers gefühlvolle, intime Porträts charakterisieren ihre Sujets, indem sie ihre Stimmung in privaten Momenten einfangen. Dadurch stellt sie eine Verbindung zwischen ihnen und ihrer Privatsphäre ebenso wie der zeitgenössischen Kultur her. Sie hat bereits mit zahlreichen Nachwuchskünstlern, -designern und -musikern gearbeitet und erhielt vor kurzem eine Auszeichnung bei den angesehenen International Color Awards. Margo Silvers ist in Toronto, Kanada, und Woodstock, USA, aufgewachsen. Seit kurzem lebt sie in Los Angeles.

Pieter Henket ist ein niederländischer Fotograf, der zurzeit in New York lebt. Er fängt den Stil der Latino- und Hip Hop-Kultur in seinen Arbeiten perfekt ein. Vor kurzem lichtete er beim Morelia Film Festival die Celebrities im OutlineLive Studio ab.

Christopher McLallen entwickelte als junger Fan von The Clash und David Lynch seinen trendigen Stil und fotografiert heute außergewöhnliche Musiker, Schauspieler und Models von Jonathan Rhys Meyers bis hin zu Flight of the Conchords. Er war im ersten Erscheinungsjahr des Frauenmagazins „Everyday with Rachel Ray“ der Cover-Fotograf, wurde vom Magazin „American Photo“ unter die zehn besten Nachwuchsfotografen gewählt und fotografiert weiterhin für redaktionelle und werbliche Kunden sowie die Musikszene in London, New York, Tokio und Rom. McLallen lebt in New York.

Jelle Wagenaar ist ein in New York lebender Fotograf, dessen Celebrity-Bilder die Corbis-Kollektionen um eine Kombination von Lifestyle- und Studio-Arbeiten bereichern.

Giuliano Bekor verfügt über einen ausdrucksstarken konzeptionellen Stil und die Fähigkeit, Fashion und Celebrity geschickt miteinander zu vermischen. Er liefert Bilder für führende Magazine und Werbekampagnen. Seine Stärke ist es, Frauen stark und sexy aussehen zu lassen, und seine Bilder fangen stets das Wesen seiner Sujets ein. Er lebt und arbeitet in Los Angeles.

Amanda Marsalis verfügt über ein besonderes Auge für Real Life-Porträts, die den Charakter ihres Sujets im Studio und on Location widerspiegeln. Sie wurde von PDN zum Rising Star erklärt und schaffte es 2003 unter die PDN 30. Sie lebt in Los Angeles


Outline Images


Hayden Panettiere by Andrew McLeod 


Cassie by Pieter Henket


Rihanna by Paulo Sutch


Felicity Jones by Ben Morris


Heidi Klum by Oberto Gili


Heino a.k.a. Heinz Georg Kramm by Peter Rigaud 


Mehr über Corbis finden Sie hier .


Pressekontakt

Corbis Germany/Austria
Susanne Mendack
0211.436 03 44,
0171.548 11 43
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.corbis.com

Comments are now closed for this entry

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube