logo_RBCT-2011-150Die Gewista startet ab sofort in die 7. Rolling Board Creative Trophy. Auch 2012 gibt es Rolling Board-Kampagnen im Wert von 150.000 Euro zu gewinnen.

Wien, 04. Juli 2012. – Bewegende Ideen gesucht: Im Rahmen der Rolling Board Creative Trophy 2012 sind die Ideenfinder des Landes einmal mehr aufgerufen, sich intensiv mit dem Werbeträger Rolling Board auseinanderzusetzen und außergewöhnliche Sujets zu gestalten, die für Aufsehen und Aufmerksamkeit auf Wiens Straßen sorgen sollen. Einreichschluss ist der 7. September 2012. Die Einreichbedingungen sind unter http://www.gewista.at/creative zu finden. 

Die Rolling Board Creative Trophy ist schon längst beliebter Fixpunkt der Werbebranche. Gefordert wird das ambitionierte Kreieren neuartiger Rolling Board-Sujets, die in ihrer Kreativität und Wirkung richtungsweisend sind. Die Herausforderung dabei liegt im Werbemedium selbst. Denn das Rolling Board verfügt über ungeahnte Möglichkeiten, unterliegt dabei aber ganz eigenen Gesetzmäßigkeiten, die es optimal in Szene zu setzen gilt. „Das Rolling Board ist in mehrfacher Hinsicht ein bewegendes Medium. Es wird mit rollierenden Sujets gearbeitet. Emotionalisierende Umsetzungen bewegen die Menschen und es benötigt viel kreative Beweglichkeit, um sich mit den Stärken des Mediums optimal auseinanderzusetzen“, erklärt Andrea Groh, Gewista Director of Sales.

Im Vorjahr konnten folgende Sujets die Kreativjury der Rolling Board Creative Trophy 2011 überzeugen: „Pedigree/Starke Zähne“, „ÖBB/Säulen“ und „Bahlsen/Messino Dark Temptation“.

Wie gehabt, können bei der Rolling Board Creative Trophy nur Sujets für bestehende Agenturkunden eingereicht werden, die noch nicht affichiert worden sind und es muss sich eindeutig um Neukreationen handeln. Eine hochkarätig besetzte Kreativjury wird Ende September die besten Arbeiten auswählen. Die prämierten Kampagnen werden auf Kosten der Gewista in den Aushang gebracht und der Öffentlichkeit präsentiert. Der Gesamtwert der zur Verfügung gestellten Kampagnen inklusive Produktionskosten beträgt insgesamt € 150.000,-.

Kreativität zählt zu den wichtigsten Zutaten für erfolgreiche Kampagnen. Das schwierige daran ist, dass der Schmäh hinter dem Sujet nicht nur von den kreativen Köpfen dieser Welt verstanden werden darf. Denn erfolgreich ist ein Sujet nur, wenn der kreative Funke auch auf die ungeschulten Betrachter – also die Menschen, die auf der Straße unterwegs sind – überspringt,“ betont Gewista CEO KR Karl Javurek.

 

Gewista – urban media
Rolling Board Creative Trophy Projektleitung
Kristina Kienlein
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel: +43 (0)1-79597-628

 

Aussender:
currycom communications GmbH
Kirsten Stadlmann
Mariahilfer Straße 99
1060 Wien
www.currycom.com

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11