Felix-Rolling-BoardFelix Austria konnte sich bei der von der Gewista verliehenen Rolling Board Creative Trophy über den zweiten Platz freuen und gewann für eine wahrlich „HÖLLENFEUER"- heiße Einreichung einer Sonderwerbeform für Ketchup am Rolling Board 13 Standorte in Wien an denen das Sujet umgesetzt wurde. 

 

Was sich hinter dem Silber-Gewinner-Sujet „Pommes" von Felix Austria, der diesjährigen Rolling Board Creative Trophy verbirgt, ist leicht erklärt: Der Namensgeber des Sujet „Pommes", im konkreten Falle ein überdimensionales Pommes Frites, welches sich auf der Säule des Rolling Boards befindet. Das Sujet, bestehend aus zwei Motiven, zeigt zum einen eine Flasche „HÖLLENFEUER"-Ketchup, aus der sich Ketchup über das ins Sujet hineinragende Pommes Frites ergießt und zum anderen das Pommes Frites wie es in Flammen steht. Kurzum ist davon auszugehen, wenn man sich von dieser appetitlichen und aufsehenerregenden werblichen Inszenierung am Rolling Board später im Supermarkt zum Erwerb einer Flasche animieren lässt, es beim Konsum wahrlich heiß und scharf zugehen dürfte. 

Gulliver Wagner, Felix Austria, zum Rolling Board: „Wir sind mit dem Sujet „Pommes" absolut happy und freuen uns gemeinsam mit Blink auf die Kampagne!"

"Blink setzt gemeinsam mit den Kunden immer auf markenstrategisch richtige Ideen, die auch spannend umgesetzt werden können und aus dem Produkt kommen. Denn dann kommt die Botschaft klar rüber, und die Konsumenten werden so richtig "erwischt". Es freut uns sehr, dass uns dies mit diesem Sujet gelungen ist." so Michael Braun, geschäftsführender Gesellschafter BLINK.

"Das Sujet von Felix Austria", so Andrea Groh, Director of Sales bei der Gewista, „ist ein besonders gelungenes und zeigt welch einzigartigen Gestaltungs-möglichkeiten das Medium Rolling Board bietet. Die Rolling Board Creative Trophy, im Zuge derer Felix Austria den zweiten Platz belegen konnte, wurde 2006 ins Leben gerufen und seither jährlich mit großem Erfolg durchgeführt. Ziel der Rolling Board Creative Trophy ist es, die Auseinandersetzung mit diesem dynamischen Werbeträger bei den Kreativen des Landes zu vertiefen und das Verständnis für die „Eigenheiten" – rollierender Sujetwechsel, Höhe des Werbeträgers und exponierte Positionierung an hochfrequentierten Standorten - zu fördern." 

gallery-a

gallery-e

 

Credits:
Kunde: Felix Austria 
Werbeform: 13 Rolling Board/Sonderwerbeform Standorte in Wien
Laufzeit: 6.6. – 13.6.
Agentur: BLINK  

 

>> über Gewista 

Aussender:
Christian Brandt-Di Maio
Corporate Communications Manager
Gewista Werbegesellschaft m.b.H.

 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11