Lohnsteuer runter titelÖGB-Steuerkampagne auf allen Outdoor-Medien.

„Lohnsteuer runter." Die Botschaft ist unmissverständlich. Der ÖGB startet eine umfassende Mobilisierungskampagne. Und ruft zu einer Unterschriftenaktion für eine umfassende Steuerreform auf – damit allen Beschäftigten endlich mehr Netto vom Brutto im Geldbörsl bleibt. 

„Plakat, City Light und Rolling Board spielen dabei eine wesentliche Rolle. Damit erreichen wir alle mobilen Menschen direkt auf ihrem Weg zur Arbeit, tragen so zur Bewusstseinsbildung bei und schaffen über Nacht Aufmerksamkeit. Kaum ein Medium kann das so effizient leisten", so ÖGB-Salzburg-Landesvorsitzender Siegfried Pichler und die ÖGB-Landessekretärin Heidi Hirschbichler, die für die Organisation der Initiative verantwortlich sind. 

Die Kampagne jedenfalls ist plakativ per se: knapp, klar in der Botschaft. Ein Signal: unterschreiben. Progress Werbung hat für Salzburg die Planung übernommen: „Wir sind überall dort, wo hohe Frequenz und Aufmerksamkeit herrschen. Vor allem das Rolling Board ist ein echter Eye Catcher", so Robert Selner von Progress Werbung. 

Lohnsteuer runter

Bildtext v.l.n.r.: Bildtext v. l.n.re: Robert Selner Progress Werbung, Heidi Hirschbichler- ÖGB Landessekretärin , Siegfried Pichler - ÖGB Landesvorsitzender + AK- Präsident.

 

Fotonachweis/Credits: Progress Werbung 

>> Über Progress Werbung 

Aussender: 
Progress Salzburg Außenwerbung Ges.m.b.H. 
Franz-Sauer-Straße 30 
5020 Salzburg 
www.progress-werbung.at  

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11