1704-epamedia zrw titel„Hecht geil" das neue Angebot zum Raiffeisen-Jugendkonto

Wer bei Raiffeisen ein Jugendkonto eröffnet, erhält ab sofort auch eine gratis Unfallversicherung dazu. Um sich bei allen Abenteuern und Unternehmungen bestens abgesichert zu fühlen, beinhaltet der automatische Unfallschutz nicht nur Unfallkosten, sondern auch Bergungskosten sowie Dauerinvalidität bis 25.000.- €. *) 

Einprägsame Formatsprengung durch EPAMEDIA

Wen hat der Raiffeisen Club für die neue Kampagne an Land gezogen? Eines steht fest: Er ist mit allen Wassern gewaschen. Redet gern, wie ihm der „Schnabel" gewachsen ist und auch sonst hat er's faustdick hinter den Flossen. Begrüßen wir das neue Testimonial der neuen Raiffeisen Club-Kampagne: den Hecht! 

Als aufmerksamkeitsstarke Formatsprengung wird er als optisches Highlight in Szene gesetzt. Insgesamt 1.315 Plakatflächen von Österreichs führendem Außenwerber EPAMEDIA kommen dabei in urbanen Ballungszentren zum Einsatz. „Wir setzen auf ungewöhnliche Werbefiguren und besondere Inszenierungen. Daher wird der Hecht als neuer Mittelpunkt österreichweit Jugendliche auf ihren täglichen Wegen auffällig begleiten. Wir schaffen es damit, die junge Zielgruppe nicht nur in TV und Online, sondern auch mit klassischer Plakatwerbung für Raiffeisen zu begeistern" so Dr. Leodegar Pruschak, Geschäftsführer der Zentralen Raiffeisenwerbung, zum starken Out-of-Home-Auftritt. Die Plakate sind Teil einer breiten Cross-Media-Kampagne, für deren Planung Mindshare im Auftrag der Zentralen Raiffeisenwerbung verantwortlich zeichnet. Die Kreation stammt von Ogilvy & Mather, die auch schon das Rucksack-Paar Burt und Burta kreierten.

Mit der Raiffeisen-Kampagne bringt EPAMEDIA erneut eine einprägsame Sonderinszenierung in den öffentlichen Raum. EPAMEDIA Geschäftsführerin Brigitte Ecker erklärt: „Gerade die Zielgruppe der Digital Natives wird durch aufmerksamkeitsstarke Formatsprengungen optimal angesprochen. Vom Plakat ist der Weg zur Interaktion am Smartphone besonders kurz."

gallery-a

gallery-e

>> über EPAMEDIA

 

*) Die Raiffeisenbank übernimmt die Kosten für das Konto und das Basispaket 1 der Unfallversicherung während der Schul-, Lehr- und Studienzeit bis zum 24. Lebensjahr. Übernahme der Kosten bei Studierenden erfolgt bei regelmäßiger Vorlage der Inskriptionsbestätigung. Der Versicherungsschutz 1 ist ab Eröffnung eines Jugend- oder Studentenkontos automatisch für die Dauer des Bestehens dieses Kontos bzw. längstens bis zum 24. Geburtstag gegeben. Weitere Details sowie die geltenden Versicherungsbedingungen sind den Vertragsunterlagen bei der Kontoeröffnung zu entnehmen. Raiffeisen Versicherung ist eine Marke von UNIQA Österreich Versicherungen AG. Versicherer: UNIQA Österreich Versicherungen AG 

 

Aussender:

Sabine Sikor-Petz
SUPER PR - Brand Content & Public Relations Studio
Hahngasse 17/11
1090 Wien

W: www.superpr.at 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11