headerOOH_9848_DEAm 7. Mai wurde der „Out of Home-Award-2012" für die kreativsten Out of Home-Schöpfungen im Rahmen der feierlichen Preisverleihung im Novomatic Forum verliehen.

Wien, Mai 2013.- Nun schon zum dreizehnten Mal wurde der Out of Home-Award, der bedeutende Kreativpreis der österreichischen Werbeszene, vergeben. Bereits zum zweiten Mal wurde die feierliche Prämierung der kreativsten Sujets in den Kategorien Plakat, City Light, Rolling Board, Kultur, Transport Media sowie Megaboard und Innovative & Ambient Media im Zuge einer eigene Veranstaltung, der „Nacht der Sieger", im Novomatic Forum abgehalten. 

Nach der Begrüßung durch Gastgeber und Gewista CEO KR Karl Javurek führte Christoph Wagner-Trenkwitz durch einen unterhaltsamen und abwechslungs-reichen Abend der mit einem exklusiven Gala-Dinner endete. Für die künstlerische Unterhaltung des Abends sorgte das bezaubernde Sopranisten-Trio „Le Tre Orfei" sowie Jazzer „Jimi U".

Der „Main Act" des Abends, die Verleihung des Out of Home-Awards-2012 ergab folgende Gesamtsieger aus allen Kategorien: Vom klassischen Plakat bis zu der noch jungen Kategorie Innovative & Ambient Media wurden von einer hochkarätigen Fachjury für die kreativsten Sujets einmal Gold, einmal Silber und zweimal, mit der gleichen Punkteanzahl, Bronze vergeben. Gold durfte Gewista CEO KR Karl Javurek für das Plakat „Ja! Natürlich Raritäten" von JA! NATÜRLICH (Demner, Merlicek und Bergmann/OMD) vergeben. Silber ging an das City Light-Sujet „Auf Burg Bruch" des BURGTHEATERS und Bronze erhielten je einmal das Rolling Board-Sujet „Computer" des TECHNISCHEN MUSEUM WIEN (Wien Nord/MediaCom) sowie das Rolling Board-Sujet „Fleißige Sparer fliegen zu Raiffeisen" der RAIFFEISEN LANDESBANK NÖ-WIEN (Kraftwerk). 

In der Kategorie Innovative & Ambient Media, die sich besonders kreativen Sonderwerbeformen am Plakat, City Light und Rolling Board widmet, sind die Sieger wie folgt: Gold konnte HYUNDAI (Wirz/Havas Media Austria) mit einem elektrolumineszierendem Plakat für den Hyundai ix35 heimfahren, Silber ging an MC ARTHUR GLEN PARNDORF (Fessler.Schmidbauer/OMD) für das Sujet „Summer Sale", einer dreidimensionalen Format-Sprengung am Rolling Board und Bronze ging an die ÖBB (Draftfcb Partners/MediaCom), ebenfalls mit einer formatsprengenden Rolling Board Kreation für das Sujet „Sparschiene". 

Das Kultur und Plakat zusammen gehören, zeigte sich wieder eindeutig bei den Gewinnern in der Kategorie Kultur. Die Sieger erhielten ihre Preise für die kreativsten Kulturplakate wie folgt: Über Gold freute sich IMPULSTANZ (Peach/Falknereiss) für das „Vienna International Dance Festival #29", Silber ging an das WIEN MUSEUM (Haller & Haller Graphikdesign) für „Spiele der Stadt. Glück, Gewinn und Zeitvertreib" und über Bronze freute sich das HUGO WOLF QUARTETT für „HGW Zyklus 11/12". 

Gewista CEO KR Karl Javurek zu der Jurierung der Sujets und der gelungen Preisverleihung: „Es war auch dieses Jahr wieder eine freudige Herausforderung aus den rund 2400 Sujets des Vorjahres 41 davon für den Out of Home-Award zu nominieren und daraus die diesjährigen 4 Sieger auszuwählen. Mit der Verleihung dieses Preises wollen wir auf die herausragenden Leistungen, die die österreichische Werbe- und Kreativbranche im Bereich Out of Home abliefert, hinweisen und diese mit der „Nacht der Sieger" im eindrucksvollen Rahmen des Novomatic Forums ehren. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit allen Gewinnern und Freunden der Gewista am 15. Mai bei der Gewista Plakatparty, die wie gewohnt im Wiener Rathaus stattfindet, und auch schon jetzt auf den Out of Home-Award 2013." 

gallery-a

Gesamtsieger - Out of Home Award: GOLD

Ja! Natürlich Raritäten*

Auftraggeber: Ja! Natürlich 
Mag. Martina Hörmer

Kreativagentur: Demner, Merlicek und Bergmann 
Dr. Harry Bergmann, Franz Merlicek, Rosa Haider, Roman Steiner, Arno Reisenbüchler, Barbara Schmoll

Mediaagentur: OMD
Susanne Koll, Gabriele Stecher

 

Gesamtsieger - Out of Home Award: SILBER

Spruchkampagne Burtheater, Saisonstart 2012*

Auftraggeber: Burgtheater 
Matthias Hartmann, Mag. Niklas Duffek, Mag. Anja Pflugfelder-Reisch, Fanak Mani, Florian Hirsch

 

Gesamtsieger - Out of Home Award: BRONZE

Imagekampagne Sommer/ Computer*

Auftraggeber: Technisches Museum Wien 
Barbara Pandey, Mag. Hermann Tragner

Kreativagentur: Wien Nord 
Edmund Hochleitner, Mag. Markus Mazuran, Stella Biehal

Mediaagentur: MediaCom
Mag. Joachim Feher, Mag. Zuzana Kienast 

Gesamtsieger - Out of Home Award: BRONZE

Raiffeisen in Wien. Weltspartag 2012

Auftraggeber: Raiffeisen Landesbank NÖ-Wien
Manuela Ettenauer 

Kreativagentur: kraftwerk
Mag. Heimo Hammer, Angelika Hammer, Raphael Seidl, Alexander Ullrich

ACHTUNG! Die bei den Gewinnerfotos (Personen) beigefügen Namen sind die Etatverantwortlich der Kreativagentur bzw. der Mediaagentur und NICHT zu 100% ident, bis auf Gewista CEO Karl Javurek der auf allen Fotos zu sehen ist, mit den am Foto abgebildeten Personen. 

Bildquelle: Gewista

gallery-e

Links: 
>> Alle Gewinner finden Sie hier 
>> Bildergalerie der Veranstaltung 

 

>> über Gewista

 

Aussender:
Christian Brandt-Di Maio
Corporate Communications Manager
Gewista Werbegesellschaft m.b.H.
www.gewista.at 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11