logo tma-2

Europcar, Schmittenhöhe Bergbahn und Sky sind Transport Media Award Winner Februar 2014

Europcar, der große Autovermieter, mit einer „Sky"-Lösung am ULF. Mobilität gesellt sich zu Mobilität. Die Natur und tolle Pisten genießen mit der Schmittenhöhe Bergbahn und in die Weite sehen, die besten Serien auf Sky on Demand und zuerst: Drei herausragende Sujets, einstimmig gekürt zu den Transport Media Award Gewinnern des Monats Februar.

„Die Kampagnen zeigen, wie man Transport Media impactstark und gleichzeitig imagefördernd nutzen kann. Sie spielen mit allen Möglichkeiten, die Transport Media bietet", so die Jury.

Sky nutzt den Auf-Zu-Effekt der U-Bahn-Türen, die Schmittenhöhe Bergbahn vermittelt Sehnsucht nach der intakten Natur in Winter und Sommer und Europcar bietet ein Sonderangebot für das „erste Mal".

Die Sieger des Februar im Überblick: Europcar, Schmittenhöhe Bergbahn, Sky.

Der Transport Media Award ist eine Initiative der Plattform Out of Home Austria, Gewistaund 3M mit Unterstützung von buswerbung.at. 

 

Sieger Transport Media Award im Februar 2014

Europcar  
Mediaagentur: skgh GmbH, Kontakt: Sabine Karasegh 

Transport Media Award Sieger: Europcar am ULF 

 

Schmittenhöhe Bergbahn 
Mediaagentur: RAMSEIDEN ZWEI, Kontakt: Christian Stanonik
Kunde: Schmittenhöhebahn AG, Kontakt: Hannes Perkmann

Transport Media Award Sieger: Schmitten Bergbahnen 

 

Sky 
Mediaagentur: MediaCom, Kontakt: Richard Haschke 

Transport Media Award Sieger: Sky auf U-Bahntür

 

Nähere Informationen:
Transport Media Award Austria
Out of home Austria
Tel. 01 535 33 45
Fax. 01 533 92 01
Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ,     Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  
Aussender:
Multiart

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11