Die Allgemeine Plakatgesellschaft APG reorganisiert ihre Filialstruktur und baut
in diesem Zusammenhang schweizweit 20 Vollzeitstellen (bei insgesamt 540 Beschäftigten) ab.


Mit der neuen Struktur richtet sie ihre Organisation konsequent auf die Bedürfnisse ihrer Kunden und Partner aus. Zudem reagiert sie auf den anhaltend kriselnden Werbemarkt und die zurückhaltenden Erwartungen für das Jahr 2010.

In den vergangenen Wochen wurden Organisation, Prozesse und Aufgaben der Gesellschaft einer eingehenden Analyse unterzogen. Die Konsolidierung der Resultate führte zur Überzeugung, dass eine rasche Anpassung der Strukturen notwendig ist. Aus diesem Grund organisiert die APG ihre Filialstruktur neu.

Die bisherigen Filialgebiete werden zu den vier Regionen „West“, „Mitte“, „Ost“ und „Süd“ zusammengeführt. Für jede Region zeichnet neu je ein „Regionenleiter Verkauf“ und je ein „Regionenleiter Akquisition“ verantwortlich. Mit Ausnahme der Region „Süd“, wo beide Verantwortungsgebiete auf einen „Regionenleiter“ gebündelt werden.

Die strukturellen Anpassungen bedingen einen Abbau von schweizweit 20 Vollzeitstellen (bei insgesamt 540 Beschäftigten). Der Umbauprozess wird per Anfang November eingeleitet und ist im Frühjahr 2010 abgeschlossen. Für die vom Stellenabbau betroffenen Mitarbeitenden ist ein Sozialplan ausgearbeitet worden.

Die APG bedauert den Stellenabbau sehr. Gleichzeitig ist sie überzeugt, mit den neuen Strukturen die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit auch in einem volatilen Umfeld sicherzustellen. Aus einer gestärkten Position wird sie weiterhin in der Lage sein, ihre wichtige Innovationsrolle im Aussenwerbemarkt Schweiz wahrzunehmen.

Über das Unternehmen
Die APG AG ist Marktleaderin in der Schweizer Aussenwerbung mit einem Marktanteil von 75 Prozent. Als Tochtergesellschaft der Affichage Holding SA bietet sie Plakatstellen an stark frequentierten Standorten an. Und dies in der ganzen Schweiz. Ihre Mitarbeitenden sorgen mit einer der grössten Erdgas-Fahrzeugflotten regelmässig für einen sauberen und gepflegten Plakataushang in Städten wie in Gemeinden. An jedem einzelnen Standort seit über 100 Jahren. Qualität kombiniert mit langjähriger Tradition.


Rückfragen:
APG - Affichage Holding S.A.

Giesshübelstrasse 4
8027 Zürich, Schweiz
Tel: +41 44 238 11 11
Web: www.apg.ch

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11