epamedia_frauen_hgFünf Geschäftsführerinnen in 10 Ländern

(Wien, 12. Juli 2010) Worüber andere reden, ist bei EPAMEDIA Realität - ganz ohne Quotenregelung: In zehn Unternehmen der Außenwerbe-Gruppe in Österreich, Zentral- und Osteuropa sind fünf Mitglieder der Geschäftsführung Frauen: Dr. Monika Lindner (Österreich und International), Timea Samu, (Ungarn), Kamila Mortimer (Tschechische Republik), Mgr. Elena Kralovenska (Slowakei) und Gabriela Klaric (Kroatien). 40 Prozent der rund 530 EPAMEDIA-Mitarbeiter sind weiblich. Der Anteil der Frauen in Führungspositionen beträgt ebenfalls 40 Prozent.

 

lindner_monika_1Dr. Monika Lindner bildet seit 26. Mai 2009 gemeinsam mit Mag. Wolfgang Wagner – er ist für Finanzen, IT und Controlling zuständig - die Geschäftsführung der EPAMEDIA – EUROPÄISCHE PLAKAT UND AUSSENMEDIEN GMBH sowie der EPAMEDIA INTERNATIONAL GMBH.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kralovenska_elenaBereits seit Februar 1991 ist Elena Kralovenska in der Geschäftsführung der akzent media spol.s.r.o., in Bratislava. Sie kam aus der Werbung und ist gemeinsam mit Igor Slanina CEO der EPAMEDIA-Tochter in der Slowakei.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

klaric_gabrielaGabriela Klaric steht seit Jänner 1996 alleinverantwortlich an der Spitze der outdoor akzent d.o.o. in Zagreb, der kroatischen Tochter. Sie kam aus dem Journalismus und hatte für elektronische Medien gearbeitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mortimer_kamilaKamila Mortimer war in leitenden Funktionen in Verkauf und Marketing tätig, ehe sie Ende Juli 2004 die alleinige Geschäftsführung der outdoor akzent s.r.o. in Prag, Tschechische Republik übernahm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

samu_timeaTimea Samu stieß erst im Dezember 2009 als Finanzchefin zur zweiköpfigen Geschäftsführung der EPAMEDIA HUNGARY Trt. in Budapest. Sie hatte in dieser Position in verschiedenen Branchen wie zum Beispiel Telekommunikation, internationalen Beratern gearbeitet. Mit Ungarn begann im Jahre 1988 die Expansion von EPAMEDIA in Zentral- und Osteuropa. Derzeit gibt es Tochterfirmen in neun Ländern dieser Region: Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Mazedonien, Polen, Serbien, Slowakei, Tschechische Republik.

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Monika Lindner meint dazu: „Ich habe immer gerne mit Frauen zusammengearbeitet. Leider war der Zug zum Tor - der Karrierewille – oft nicht stark genug ausgeprägt. Darum ist es mir jetzt eine besondere Freude, dass Saadet Meißlitzer bei EPAMEDIA zu ihrer Position als Head of Client Service auch die Verantwortung als Verkaufschefin übernommen hat.“

 

Der Außenwerbekonzern EPAMEDIA ist ein österreichisches Unternehmen mit Tochterunternehmen in neun zentral- und osteuropäischen Ländern (Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Mazedonien, Polen, Serbien, Slowakei, Tschechische Republik). EPAMEDIA verfügt in Österreich bei den Plakatstellen über einen Marktanteil von 51 Prozent sowie bei den City Lights mit Partnerfirmen von 41 Prozent.

Fotocredits:
EPMAMEDIA, Wilke: Frauenpower, Elena Kralovenska, Gabriela Klaric, Timea Samu
EPAMEDIA: Monika Lindner, Kamila Mortimer

 


Rückfragen:
EPAMEDIA
Europäische Plakat und Aussenmedien GmbH
Leopold-Moses-Gasse 4
1020 Wien
Tel: +43 1 534 07-1050
Web: www.epamedia.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11