EPAMEDIA_logoTraditionell (seit 87 Jahren in Kärnten) - exklusiv (24 Bogen Plakatwechsler in Kärnten) - grenzüberschreitend (Außenwerbung in ganz Österreich und im CEE-Raum)

(Wien, 31. Mai 2011) Nach der Übernahme der Stadtplakatierung Villach mit Jahresbeginn hat EPAMEDIA in Kärnten personell aufgestockt und eröffnet am Mittwoch, dem 1. Juni das neue Büro in Villach, im Haus der Wasserwerke in der Klagenfurter Straße. 

Der Schwerpunkt unserer neuen Niederlassung in Villach wird auf Kultur und Eventplakatierung in Kärnten und Osttirol liegen. EPAMEDIA hat sich in Kärnten auch personell verstärkt. Insgesamt stehen an unseren zwei Standorten in Klagenfurt und in Villach acht Mitarbeiter zur Verfügung. EPAMEDIA bietet als einziges Außenwerbeunternehmen Poster Lights bzw. Plakatwechsler im so beliebten 24 Bogen-Format in Kärnten an. Sehr gefragt ist auch unserer computergesteuertes Bildschirminformationssystem Mall Signage im EKZ Südpark Klagenfurt. Egal ob regional begrenzte Kleinanschläge, bundeslandspezifische Außenwerbung, österreichweite Kampagnen oder effiziente Werbeauftritte im CEE-Raum: Unser Regionalmanager Heinz Kienzl und sein Team beraten in allen Fragen der Außenwerbung“, sagt Dr. Monika Lindner, Geschäftsführung EPAMEDIA, anlässlich der Büroeröffnung.

EPAMEDIA blickt auf eine 87 Jahre lange Tradition in Kärnten und Osttirol zurück: sie ist seit 1924 – damals als Vorläuferfirma Ankünder – vertreten. Vier der insgesamt acht Mitarbeiter arbeiten im neuen Büro in Villach, vier in der bekannten Klagenfurter Niederlassung in der Schleppekurve im alten Schleppe-Brauereigebäude. Das Team Kärnten wurde 2011 um den Branchenprofi Roland Simonetitsch (Sales Account Manager) in Klagenfurt und um Gernot Schönberg (Campaign und Media Contract Manager Villach) aufgestockt. 

epamedia_team_kaernten

EPAMEDIA ist in der Außenwerbung in Österreich Marktführer bei den Plakatstellen mit einem Marktanteil von 51 Prozent sowie bei den City Lights in Niederösterreich, Burgenland, Tirol und Kärnten - mit Partnerfirmen beträgt der City Light Marktanteil in Österreich 41 Prozent mit rund 6.000 Standorten. In Kärnten und Osttirol stehen 1.634 Plakattafeln auf Basis 24 Bogen mit einem ausgezeichneten Plakatwert von 10.634 laut PWÖ, 287 Poster Light-Flächen (109 x 24 Bogen, 178 x 16 Bogen), 320 City Lights, 51 Mall Signage Single-Bildschirme im EKZ Südpark Klagenfurt, 3.598 Kleinanschlagflächen (Format A1) in allen Bezirken, Exklusivwerbeflächen wie z.B. Straßenüberspanntransparent in Villach oder Stadtleitsystem in Feldkirchen zur Verfügung.

 

Über EPAMEDIA
Der Außenwerbekonzern EPAMEDIA ist ein österreichisches Unternehmen mit Tochterunternehmen in neun zentral- und osteuropäischen Ländern (Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Mazedonien, Polen, Serbien, Slowakei, Tschechische Republik). Die EPAMEDIA-Gruppe ist Österreichs Spezialist für Werbung im öffentlichen Raum: die breite Produktpalette reicht vom Kleinanschlag über tagesaktuelle Bildschirmwerbung in Einkaufszentren (Mall Signage), die exklusiven Wiener Tele Lights, City Lights, Plakatstellen bis zu Litfass-Säulen, Wartehäuschen oder Bigboards an prominenten und stark frequentierten Orten wie die Wiener und Salzburger Innenstadt oder Hauptverkehrsadern und Sonderwerbeformen in den zentral- und osteuropäischen Ländern.

 

EPAMEDIA in Kärnten:

Klagenfurt:
Schleppeplatz 2/5/3
A-9020 Klagenfurt
Tel.: +43/463/50 690-30
Fax: +43/463/50 690-10
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Neu in Villach:
Klagenfurter Straße 66
A-9500 Villach
Tel.: +43/4242/24849
Fax: +43/4242/24849-10

 


Rückfragen:
EPAMEDIA
Europäische Plakat und Aussenmedien GmbH
Leopold-Moses-Gasse 4
1020 Wien
Tel: +43 1 534 07-1050
Web: www.epamedia.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11