logo_hirsch-klUnd wieder eine Erfolgsmeldung für Martinek, Zelmanovics, Pagitz und ihr Team: Im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation, an der insgesamt 5 Agenturen teilnahmen, konnten die goldenen Hirschen Wien den Etat des Kreditschutzverbandes von 1870 an Land ziehen. 

Mit der neuen Kampagne soll der größte Gläubigerschutzverband Österreichs als wichtiger Partner der Wirtschaft positioniert werden. Neben Bonitätsauskünften, Inkasso und Insolvenzvertretungen wird besonders die Mitgliedschaft beim KSV 1870 in den Mittelpunkt der neuen Kommunikationslinie gerückt und Signal für Fairness und Transparenz im Wirtschaftsleben sein. Die Kampagne startet ab 2014 und verzahnt Off- und Onlinewelt perfekt miteinander. 

Zum goldenen Hirschen wurde 1995 in Hamburg gegründet und gehört laut Umfragen des Handelsblatt unter Marketingentscheidern zu den besten und kreativsten Kommunikationsagenturen Deutschlands. Aktuell arbeiten rund 276 Mitarbeiter an den Standorten Berlin, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Frankfurt, New York und seit 2013 auch Wien und betreuen ein Etatvolumen von über 150 Mio. Euro. Integrierte Campaigning-Teams aus Strategie-, Werbe-, PR- und Online-Experten decken das gesamte Feld der Kommunikation ab und entwickeln zielgenaue kreative Lösungen von hoher persönlicher und öffentlicher Relevanz. Das Spektrum der über 40 Kunden reicht von Hapag-Lloyd-Kreuzfahrten, Konsumgüterherstellern wie Ferrero (nutella, kinder Überraschung, kinder joy) und Pernod Ricard (alle Marken) über Handelsketten wie Metro (real,-), Finanzdienstleister wie Berenberg in Deutschland und Generali in Österreich, Medienkunden wie den Axel Springer Verlag, Energieversorger wie RheinEnergie bis hin zu Verbänden wie dem Börsenverein des deutschen Buchhandels und institutionellen Kunden wie dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und dem Staatsministerium Baden-Württemberg. 

 

Weitere Informationen 
Zum goldenen Hirschen Wien
Mag. Gerhard Martinek
Alexander Zelmanovics
Schönbrunner Straße 213-215
1120 Wien
www.hirschen.de 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11