IKEA_KatalogEine Arbeitsgemeinschaft rund um die Wiener Agentur Wirz ist ab sofort für die Werbelinie von IKEA in Österreich verantwortlich. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch, zu dem insgesamt vier Agenturen aus Österreich und Deutschland angetreten waren. 

Die Werbeagentur Wirz ist in Arbeitsgemeinschaft mit einem freien Kreativteam, bestehend aus Bernhard Kerbl (Grafische Gestaltung bei Erdgeschoss), Hans Cepko (cepkoundco) und Björn Forgber (Schreibkraft), am Werk. Die Entscheidung begründete IKEA Österreich Marketing Manager Florian Thalheimer folgendermaßen: "Den Ausschlag gab letztlich das präsentierte Gesamtpaket, das uns verdeutlicht hat, dass das Team die Marke IKEA nicht nur versteht, sondern auch fühlt." Mit entscheidend sei auch gewesen, dass die Kreation das Potenzial hat, für mehr Impact zu sorgen und IKEA stärker in die Herzen der Österreicher zu bringen, so der Marketingchef.

IKEA_Florian_Thalheimer_04Es sei auch von Vorteil, so Florian Thalheimer, wenn eine Agentur den österreichischen Markt und die österreichische Kultur und Gesellschaft gut kennt und wenn man sich mit einer Agentur direkt vor Ort zusammensetzen kann, um große oder kleine Dinge Face-to-Face zu besprechen. Dies war aber nicht ausschlaggebend für die Entscheidung.

Ab sofort hat IKEA Österreich also eine neue Werbeagentur. Die erste Kampagne ist soeben angelaufen. Die bisherige Kreativagentur, DDB Tribal Hamburg, mit der IKEA Österreich seit 2007 zusammengearbeitet hat, betreut IKEA übrigens weiterhin: Sie ist weiterhin für die Kommunikation des Stammkundenclubs IKEA FAMILY verantwortlich. 

 

 

Aussender:
Barbara Riedl
Public Relations IKEA Österreich
IKEA Austria GmbH 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11