Dextro Energy-titelIn einem Pitch konnte sich Mediaplus durchsetzen und Dextro Energy als Kunden gewinnen. Zum Verantwortungsbereich der Mediaagentur der Serviceplan Gruppe zählt ab sofort der Gesamtetat und damit Strategie, Planung und Einkauf in den Bereichen Print, TV und Online.

München, März 2014 — In einem Pitch um den nationalen Mediaetat konnte sich Mediaplus, die Mediaagentur der Serviceplan Gruppe, gegen eine weitere Agentur durchsetzen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Dextro Energy bei den Verbrauchern und vor allem bei Lernenden, geistig Arbeitenden und Müttern zu verankern.

Geplant ist ein hoher Anteil an Sonderplatzierungen in allen Medien in hochwertigen Umfeldern, die einen Bezug zum Produkt haben. Darunter gehören beispielsweise im Bereich TV „Wer wird Millionär" oder auch „Galileo"; darüber hinaus gibt es Platzierungen in Print und Online im Mix ergänzt durch verschiedene Ambient Maßnahmen. Zur Verfügung steht ein mittlerer siebenstelliger Betrag, die Zusammenarbeit ist langfristig. 

Thomas Bathelt, Geschäftsführer Mediaplus, betont: „Mit voller Energie starten wir in den Frühling für unseren neuen Kunden Dextro Energy, den wir sowohl mit Mediaplus als auch mit Mediaplus Regio ab sofort deutschlandweit betreuen. Darüber freuen wir uns riesig!"

Viola Ehrenbeck, Marketing Managerin Dextro Energy: „Die Überlegenheit von Dextro Energy möchten wir gemeinsam mit Mediaplus in den Köpfen der Verbraucher verankern. Dies erreichen wir mit unserer neuen Markenkommunikation, welche wir zusammen mit der Brandmeyer Markenberatung, Hamburg und thjnk Düsseldorf entwickelt haben." 

www.dextro-energy.de  

DextroEnergy 

 

Aussender:

Christiane Wolff
Leiterin Unternernehmenskommunikation & PR
www.serviceplan.com 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11