Die Reichl und Partner Public Relations Kommunikationsprofis freuen sich über Neukunden Reichl und Partner Public Relations konnte die Linzer vatron gmbh als Neukunden gewinnen. Mechanik, Elektronik und Informatik sowie Mess- und Regelungstechnik gehören zu den Unternehmensschwerpunkten der vatron gmbh.

Im Zuge dieser Kooperation wird auch die Öffentlichkeitsarbeit für das ACCM (Austrian Center of Competence in Mechatronics) von Reichl und Partner gestaltet. Das ACCM ist eine eigenständige Tochter-GmbH der drei Träger LCM (Linz Center of Mechatronics), vatron gmbh und der Johannes Kepler Universität Linz.

Das eben erst gegründete Kompetenzzentrum kooperiert mit mehr als 100 renommierten Unternehmen und wird 200 ausgewählte Forscher aus aller Welt beschäftigen. Das ACCM soll, so die beiden Geschäftsführer DI Wilhelm Hofmann und DI Gerald Schatz zur weltweiten Nummer 1 unter den Forschungseinrichtungen für Mechatronik gemacht werden.

Reichl und Partner Public Relations wurde beauftragt, diesen Weg des ACCM maßgeblich mitzugestalten und in den Öffentlichkeiten darzustellen.

Über diese Aufgabe freut sich auch Reichl und Partner PR-Chef Michael Obermeyr: „ Es ist eine tolle Herausforderung für uns, dieses internationale Renommierprojekt vom Start-Up begleiten zu dürfen. Wir freuen uns darauf, damit auch einen wichtigen Beitrag zum Forschungs- und Wirtschaftsstandort Linz beitragen zu dürfen!“


Rückfragen:
Reichl und Partner PR GmbH

Harrachstrasse 6, 4020 Linz
Tel. +43 (0) 732 666 222
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11