SpiritDays-TitelAttnang-Puchheim: Der oberösterreichische Getränke- und Nahrungsmittelproduzent Spitz lud am 24. und 25. Oktober zu den Spirit Days ein.

Den Spirituosen-Workshop besuchten rund 60 Gastronomen, Handelspartner sowie Journalisten, die sich in die Geheimnisse der Brennereikunst einweihen ließen. Durch die hauseigene Brennerei führte Brände-Sommelier Franz Strobl, der über die richtige Lagerung, Labor und Gläserkunde aus dem Nähkästchen plauderte. 

Ein wesentlicher Programmpunkt des Workshops war auch das Thema Geschmack. So stand etwa eine Verkostung von Bränden, Schnäpsen und Likören auf dem Programm. Bei den Bränden waren es neben der beliebten Sorte Williamsbirne vor allem Himbeere und Vogelbeere, die bei den Gästen besondern Zuspruch erhielten. Großen Anklang fand auch der Spitz Eierweinbrand, der in einer Blindverkostung deutlich besser als die Mitbewerberprodukte abschnitt. Beeindruckende Einblicke gewährte auch die Besichtigung des Destillatlagers mit den großen alten Fässern.

Spitz produziert bereits seit 1857 Spirituosen; und diese lange Tradition sowie das Know-how schmeckt man. 
So fiel auch das Feedback äußerst positiv aus. Die Gäste bewerteten mittels Fragebogen den Workshop mit der Durchschnittsnote 1,2 und einer Weiterempfehlungsrate von 100%.

Wir freuen uns, dass unser erstmaliger Spirituosen-Workshop so erfolgreich über die Bühne ging. Die tolle Bewertung der Gäste bestärkt uns, ähnliche Veranstaltungen auch 2013 zu etablieren“, äußert sich Edelbrandsommelier und Brennmeister Franz Strobl zufrieden zu den Spitz Spirit Days.

Ausklang fand die Veranstaltung in Gmunden im Landhotel Grünberg am See, wo Ingrid Pernkopf mit einem 3-Gänge Menü, verfeinert mit Spitz Produkten, auch den Gaumen der Gäste verwöhnte.

gallery-a

  1. Brennmeister Franz Strobl (3. v.r.) erklärt den Spitz-Kunden die Verkostungstechniken
  2. Brennmeister Franz Strobl (4. v.r.) mit den Spitz-Kunden im Destillatlager

gallery-e  

Aussender:
Mag. Jutta Mittermair, MBA 
rückenwind Agentur für Marketing und Kommunikation
Plus-Kauf-Straße 7, Business Center
4061 Pasching
www.rueckenwind.co.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11