logo_ambuzzadorAm 6. September präsentierte ambuzzador beim Social Fitness Breakfast neue Wege im Social Employer Branding. Im ausgewählten Kreis wurden neue Konzepte vorgestellt und diskutiert. 

Die ambuzzador Social Fitness Breakfasts haben den intellektuellen und informativen Austausch im kleinen Kreis zum Ziel. Am 6. September ging es dabei um das Thema „Social Employer Branding". Der Einladung von ambuzzador Gründerin und Geschäftsführerin Sabine Hoffmann ins LOFFICE Vienna folgten auch die Co-Trainerinnen des Tages: Charlotte Hager, Neo-Semiotikerin und Geschäftsführerin von comrecon, Barbara Riedl-Wiesinger, Geschäftsführerin von monster Worldwide Austria und Claudia Pokorny, Human Resources Director von Nespresso Österreich. 

 

Recruiting und Employer Branding neu gedacht
„Die digitale Revolution verändert auch die Human Resources nachhaltig", stellte Sabine Hoffmann gleich zu Beginn ihres Vortrages fest. „Mit Social Employer Branding werden Unternehmen in Zukunft interne Effekte auslösen und das Buzz-Potenzial der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen entfachen", so die Social Branding Expertin. Weil aber gerade die Entscheidungen für einen Job komplex sind, zählen umso mehr stimmige Botschaften an allen Touchpoints mit der Zielgruppe. Sabine Hoffmann skizzierte, wie MitarbeiterInnen als Testimonials für die Marke mobilisierbar sind und als „Talent Magnets" heißbegehrte High Potentials ansprechen. Eine Entwicklung ist dabei ganz besonders augenscheinlich: Die statischen Personalseiten der Unternehmen werden zu Social Recruiting Rooms, in denen die Jobsuchenden tatsächlich mehr über das Unternehmen und die ausgeschriebene Jobposition erfahren. 

 

Semiotisches Recruiting und Best Cases  
Barbara Riedl-Wiesinger von monster Worldwide Austria und Charlotte Hager von comrecon befassten sich anschließend mit dem semiotischen Recruiting. Sie erklärten, wie mit eindeutigen Zeichen für Wiedererkennung gesorgt und eine Beziehung zur Marke aufgebaut wird. Dabei betonten sie auch, dass bei Jobausschreibungen rationale Elemente alleine zu wenig sind und es immer eine emotionale Einbindung braucht.

Wie diese Überlegungen in der Praxis umgesetzt werden, beschrieb anschließend Claudia Pokorny, HR Director von Nespresso Österreich. Sie zeigte einige spannende Beispiele für das erfolgreiche Recruiting auf. 

Social Fitness Breakfast 
Beim Social Fitness Breakfast lädt Sabine Hoffmann Geschäftsführer, Marketingleiter und Social Media Kommunikatoren ausgewählter regionaler Unternehmen zu einem „intellektuellen und informativen Fitness-Training" ein. Ganz dem Motto #fitandsocial entsprechend, gab es am 6. September nach einem gesunden Frühstück aktivierende Turnübungen.

Mit dabei waren unter anderem: Angelika Gerstmayer (Human Resources HEROLD Business Data), Petra Krestan-Schön (Marketing Manager WU Executive Academy), Claudia Pokorny (Human Resources Director Nespresso Österreich), Charlotte Hager (Geschäftsführung comrecon) und Barbara Riedl-Wiesinger (Geschäftsführerin monster Worldwide Austria). 

gallery-a

  1. Sabine Hoffmann und Claudia Pokorny (Human Resources Director Nespresso Österreich)
  2. Sabine Hoffmann und Charlotte Hager (Neo-Semiotikerin und Geschäftsführerin von comrecon)
  3. Sabine Hoffmann und Barbara Riedl-Wiesinger (Geschäftsführung bei monster Worldwide Austria) 

gallery-e

>> weitere Fotos: Fotoalbum auf Facebook  

 

ambuzzador marketing gmbh 

ambuzzador ist die führende österreichische Agentur für BUZZ-Marketing mit Fokus auf Social Branding und beschäftigt derzeit 25 MitarbeiterInnen. Zu den namhaften Kunden zählen national und international erfolgreiche Marken wie Austrian Airlines, T-Mobile Austria, tele.ring, Nikon, EMC2, BMW, MINI, Rosenbauer, OMV, Media-Saturn, Monster Worldwide GmbH (D.A.CH), Maybelline Jade, Garnier, Lancôme, Almdudler, Stiegl, Volksbank, paysafecard, der Life Ball, und das MQ Wien. ambuzzador ist mit Geschäftsführerin Sabine Hoffmann Vorstandsmitglied im Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ) und seit 2005 einziges österreichisches Mitglied der internationalen Word of Mouth Marketing Association (WOMMA). Mit der buzzattack etablierte ambuzzador die alljährlich stattfindende BUZZ Marketing-Konferenz Österreichs. Zudem betreibt ambuzzador mit brand n'You die erste Tryvertising Plattform auf Facebook. Das Unternehmen wurde 2011 mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation, dem WebAd und beim Österreichischen Staatspreis für Multimedia und e-Business, sowie 2011 und 2012 mit dem DMVÖ Award ausgezeichnet. Seit 2012 ist ambuzzador offizieller Social Media Supporter des Life Ball.

 

ambuzzador in the box
Box Network ist Europas erstes Netzwerk von unabhängigen Social Media Agenturen. ambuzzador deckt damit ab sofort auch die Märkte Deutschland, Schweiz, Niederlande, UK, Frankreich, Italien und Spanien ab. 

 

Aussender:
Fabian Greiler 
Himmelhoch Text, PR & Event 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11