MQ_Designers-TitelAufgrund der guten Zusammenarbeit mit den Botschaften und Modelabels aus der ganzen Welt, freuen sich die Organisatorinnen der MQ VIENNA FASHION WEEK.12 presented by Vöslauer, Elvyra Geyer, Zigi Mueller und Maria Oberfrank, besonders über die Kooperationen mit Thailand und Polen.

Die außergewöhnlichen Kollektionen versprechen bunt zu werden und gelten jetzt schon als eines der Highlights bei den Shows der diesjährigen MQ VIENNA FASHION WEEK.12 presented by Vöslauer. 

 

Die Designer aus Thailand sind vertreten durch:

Pisces
Die thailändische Designerin taufte ihre neue Frühling/Sommer-Kollektion 2013 auf den Namen “Not Available”. Das Design wurde von dem Gefühl frei und gelöst von den täglichen Routinen zu sein, inspiriert und spiegelt dies durch in die Kollektion eingebundene Linien, Leichtigkeit der Stoffe und fließende Elemente wieder.

Sane of Molly
Aus Leidenschaft und Liebe wurde das Label SANE OF MOLLY geboren. Inspiriert durch Rock`n Roll gepaart mit Vintage-Einflüssen verbindet es Mode und Lifestyle in klassisch, einzigartigen Kollektionen, welche für jedermann tragbar sind.

Mosstories
Die kommende Frühling/Sommer-Kollektion 2013 „Mosstories Ethic” wurde vor allem durch die Farben und Anatomie tropischer Tiere wie Nashörner, Elefanten und Papageien sowie afrikanischer Stämme inspiriert.

Wonder Anatomie
Die Kollektion “Tattoo after Death” spiegelt eine eigene Philosophie des Designers wieder, in welcher er durch verschiedene Konzepte, Materialien, Elemente und Texturen des Körpers völlig neue Silhouetten entwirft. Jede seiner Kreationen übermittelt eine eigene Botschaft in dem sie anatomische Elemente, Details des Körpers und traumhafte Tattoos vermischt.

 

Das polnische Institut Wien präsentiert:

Lucja Wojtala
Fantasievolle Strickkollektionen sind das Markenzeichen der aus Polen stammenden Designerin Lucja Wojtala. Die ehemalige Praktikantin des bekannten Designers John Galliano betrachtet Mode mit Humor. Ihr Motto: „Die Mode soll den Menschen helfen, der grauen Realität zu entfliehen“. Ihre Outfits kennzeichnen ein frohes Farbenspiel, das Zusammenspiel ausgesuchter Formen und Muster sowie erlesene Stoffe (italienische Strickgarne und Jacquard-Stoffe). Weiblich, bequem und phantasievoll muss die Mode eben sein.

Damian Konieczny
Minimalisums der Form, Synthese der Mode als Skulptur und Produkt, frischer Blick auf Bekanntes – diese Charakteristik gibt den Stil des jungen polnischen Designers am besten wieder. Seine neuste Kollektion „White T-Shirt“ ist eine Mini-Architektur, dank einfacher Lösungen wird ein gewöhnliches weißes T-Shirt zum edlen Unikat. Die Grenze für Designs endet nämlich dort, wo wir sie selbst bestimmen.

Studio B3
Das polnische Modelabel Studio B3 kreiert Kleidung, Accessoires und Schmuck. Die Kreationen entstehen in Krakau, inzwischen kann man sie auch in Boutiquen in Österreich, Frankreich, Italien und Kanada finden. Kollektionen von Studio B3 werden in Kleinserien produziert, manchmal sind es nur Einzelstücke-Unikate. Jede Kollektion enthält auch eine ReDesign-Linie, Mode aus wiederverwendeten, überschüssigen Kleidungsstücken.

gallery-a

Fotocredits:

  1. Pisces: © Pisces
  2. Sane of Molly: © Sane of Molly
  3. Mosstories: © Mosstories
  4. Wonder Anatomie: © Wonder Anatomie
  5. Lucja Wojtala: © Mirella Szymoniak
  6. Damian Konieczny: © Agata Kacprzak
  7. Studio B3: © Studio B3

gallery-e

 

logo_mq_fashion_weekMQ VIENNA FASHION WEEK.12:
12. bis 16. September 2012
Informationen unter: www.mqviennafashionweek.com
Tickets: MQ Point (MQ Haupteingang):
täglich 10:00-19:00, 12-16.September 2012: 10:00-22:00
und online www.oeticket.at

 

Aussender:
Daniela Martiny
courage pr gmbh
Möllwaldplatz 1/Top 9
logo_courageprA-1040 Wien
www.couragepr.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11