Mit frischen Fotos folgt Corbis dem Trend zu einer gesünderen Lebensweise


Die Zukunft des Gesundheitswesens - diese aktuelle Thematik beschäftigt viele berufstätige und Arbeitssuchende Menschen. Mehrere Studien zeigen, dass sich die Österreicher vermehrt mit der Entwicklung des Gesundheitswesens auseinandersetzen.

Rund 75 Prozent der Bevölkerung beschreiben ihren Gesundheitszustand als sehr gut bzw. gut (IMAS Report, November 2008) 67 Prozent sehen die ärztliche Versorgung in Österreich als Hauptvorzug gegenüber den anderen westeuropäischen Ländern an (IMAS Report, November 2008) 69 Prozent der Befragten gab an, in Österreich würden nicht alle medizinisch gleich gut versorgt (Quelle: Karmasin, Okt. 2009).73,5 Prozent befürchten durch eine Gesundheitsreform eine Verschlechterung in Deutschland

Der Gesundheitsversorgung (Marketagent-Studie, August 2008)
Aufgrund der zunehmenden Bedeutung dieses Themas verzeichnet Corbis eine steigende Nachfrage nach entsprechenden Bildern von Kunden aus der Kreativ- und Medienbranche.

Die Corbis Trend-Galerie gibt in diesem Monat eine Vorschau auf eine neue Kollektion mit Tausenden von Bildern zum Thema „Gesundheit und Wohlbefinden“ von zahlreichen bekannten Fotografen. Die Bilder zeigen, wie man sich durch einen aktiven Lebensstil fit und gesund hält, dem Alltagsstress entflieht, indem man mehr Zeit mit engen Freunden und der Familie verbringt, vom hektischen Alltag abschaltet




Mehr über Corbis finden Sie hier .


Aussender:
Corbis GmbH
Kaistraße 2
40221 Düsseldorf
Web: www.corbis.com

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11