S_McCurryMeerbusch, 7. Februar 2012 – Epson ist erneut Partner des Fotografen und Künstlers Steve McCurry. Der unter anderem mit der Robert Capa Gold Medal ausgezeichnete Fotojournalist setzt in seiner neuen Ausstellung „Steve McCurry" in Rom auf Epson Drucktechnologie, um über 200 Aufnahmen aus 30 Jahren seiner Karriere ohne Kompromisse bei der Qualität mit seinen Fans teilen zu können. Die Drucke seiner bekanntesten Bilder der aktuellen Ausstellung in Rom entstanden dabei in enger Zusammenarbeit mit der Epson Niederlassung in Italien und dem Studio D'Arte in Bern. Steve McCurry vertraut schon seit Jahren auf Epson Drucktechnologie. 

Epson druckte neben den Bildern der Ausstellung insgesamt mehr als 50 Aufnahmen des Künstlers. Dabei arbeiten Steve McCurry, Epson und das Studio D'Arte aus Bern an allen Details, wie Auswahl, der farblichen Anpassung, der Nachbearbeitung und letztendlichen Fertigstellung eng zusammen. Die Wirkung der reproduzierten Bilder empfindet der Fotograf als „exakt dieselben Farben und Emotionen [...], die ich wahrgenommen habe und die mich an den Moment erinnern, in dem das jeweilige Bild entstand". 

All dies wird in der Ausstellung und in dem Video „Epson presents Steve McCurry, Making of ­ 2011" nacherzählt, einem Bericht über die Entstehung dieser faszinierenden Ausstellung, dessen Protagonisten neben McCurrys Bildern die Drucktechnologie und Medien von Epson sind. Erst die Kombination der hohen Kompetenz des Künstlers mit der Druckexpertise von Epson erlaubt es, dass die von den Fotos erzählten Geschichten neue Präsenz und eine soziale Dimension erhalten, die alle Besucher in eine Welt der Emotionen entführt.

„Epson blickt auf eine lange Zusammenarbeit mit großen Fotokünstlern zurück", bestätigt Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, „so beispielsweise die große Fotoausstellung im Ostseeheilbad Zingst dieses Jahr. Wir sind stolz darauf, dass ein großer Meister der Fotografie unseres Jahrhunderts wie Steve McCurry für seine außergewöhnlichen Bilder auf Epson Technologie vertraut." 

Weiterführende Informationen
Ausstellung Steve McCurry, vom 3. Dezember 2011 bis 29. April 2012 in der MACRO Testaccio – La Pelanda in Rom.

MACRO Museo d'arte contemporanea Roma
Steve McCurry im Museo Macro

Website Steve McCurry

 

Fotocredits Galerie: EPSON / Steve McCurry 
Fotocredit Portrait: Ahmet Sel. 

 

Aussender:
Hadac Public Relations 
Irmgard L. Waitzl 
Internet: www.hadacpr.at 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11