BockanstichWien, 18. Oktober 2011 – Bockig und rockig ging es gestern im 16. Wiener Gemeindebezirk zu. Mehr als 1.500 Gäste feierten am Abend des 17. Oktober 2011 den legendären Bockanstich in der Ottakringer Brauerei. Heimische Prominenz aus Wirtschaft, Politik, Handel und Gastronomie wurde beim Eingang von echten Böcken begrüßt und zeigte sich vom heurigen Bockbier und der überraschenden „Twelve o’Bock“-Einlage von Three Feet Smaller begeistert. 

So sieht das Event des Jahres aus: Böcke statt Türstehern, eine Location die ihresgleichen sucht, mehr als 1.500 Gäste und ein Abendprogramm, das so manchen dazu brachte, erst in den Morgenstunden zu gehen. Nachdem letztes Jahr das Maifest statt dem Bockanstich stattfand, war der Andrang gestern größer als je zuvor. Nicht nur Ottakringer Vorstand Christiane Wenckheim war mit dem heurigen Bock und dem rockigen Event dazu sehr zufrieden, auch Holger Thor (Drama!-Veranstalter/Miss Candy), Franz Hensel (Vorstand REWE International AG), KommR Brigitte Jank (Präsidentin Wirtschaftskammer Wien), Dkfm. Hans Schmid (Präsident Vienna Capitals/Steffl-Eigentümer), Bernd Schlacher (Szenewirt/Motto-Inhaber), Peter L. Eppinger (Ö3-Moderator) und Thomas Prantner (ORF Online Direktor) waren begeistert. Neben dem Bock konnten alle Gäste auch das vielfältige Sortiment der Ottakringer Brauerei genießen. Ab 21 Uhr heizte die Live-Band „77 Sunset Strip“ gewaltig ein. Um 00 Uhr gaben Three Feet Smaller am Hefeboden live eine überraschende Mitternachtseinlage, die die Stimmung mit einer grandiosen Pyrotechnik-Show endgültig im wahrsten Sinne des Wortes zum Kochen brachte.

 

Rock around the bock

Der heurige Bock ist besonders gut gelungen, perfekter Reifegrad und sehr süffig und würzig im Abgang – ein großes Geschmackserlebnis mit einem faszinierenden Zusammenspiel der Aromen! Man sagt dem Bockbier ja sogar nach, es wäre ein Heilmittel gegen die Winterdepressionen, was natürlich nicht der Fall ist. Dennoch zeigte sich am Event eines: Gute Laune und Partystimmung sind auf jeden Fall immer vorprogrammiert“, freut sich Christiane Wenckheim, Vorstand der Brauerei über den erfolgreichen Abend. Erstmalig wurde durch den Überraschungsact mit Pyrotechnik-Show auch die Eventkompetenz der Brauerei noch mehr in das Traditionsfest integriert. Dies spiegelt sich auch im heurigen Motto „Rock around the bock“ wider – und es wurde tatsächlich kräftig gerockt, vom Dresscode bis zur Stimmung. Auch die geladenen Gäste zeigten sich vom Konzertflair und Festivalcharakter am Bockanstich begeistert.

 

Der besondere Bock

Bockbier ist nicht das ganze Jahr erhältlich und schmeckt jedes Jahr aufs Neue. 
Interessante Detail am Rande: Auch die Mönche in den Klöstern wussten früher, wie sie ihre täglichen Mahlzeiten durch flüssige Nahrung aufbessern konnten. Das kam ihnen vor allem in der Fastenzeit zugute, wenn die ohnehin schon schmale Kost noch spärlicher wurde. Denn „Flüssiges bricht Fasten nicht”. Das schmackhafte, kräftige und dank seiner Inhaltsstoffe auch gesunde Bockbier half, die mageren Wochen zu überstehen und tröstete über den knurrenden Magen hinweg.

 

Bilder des Events (für große Ansicht bitte anklicken)

Bild1: Sigi Menz, Vorstand Ottakringer Holding und Christiane Wenckheim, Vorstand Ottakringer, beim Bockanstich (v.l.n.r.)
Bild2: Sigi Menz, Vorstand Ottakringer Holding, KommR Brigitte Jank, Präsidentin Wirtschaftskammer Wien, Ursula Stenzel, Bezirksvorsteherin Innere Stadt und Christiane Wenckheim, Vorstand Ottakringer freuten sich sehr über den gelungenen Abend und den heurigen Bock (v.l.n.r.)
Bild3: Sigi Menz, Vorstand Ottakringer Holding, Christiane Wenckheim, Vorstand Ottakringer, Birgit Hessel, Marketing- und PR-Leitung Ottakringer sowie Eugen Otto, Geschäftsführer Otto Immobilien verbrachten den Abend bei einem guten Glas frisch gebrauten Bockbiers (v.l.n.r.)
Bild4: Birgit Hessel, Marketing- und PR-Leitung Ottakringer, Peter L. Eppinger, Ö3-Moderator und Christiane Wenckheim, Vorstand Ottakringer waren von der Bühnenperformance begeistert (v.l.n.r.)
Bild5: Die Liveband 77 Sunset Strip brachte die Stimmung beim gestrigen Ottakringer Bockanstich zum Kochen

Bildrechte: Ottakringer

 

Aussender:
Euro RSCG PR
Jürgen Kreindl, B.A., MBA
www.eurorscgpr.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11