RodenstockMit neuen Motiven startet Rodenstock mit dem heutigen Tag eine internationale Kommunikationskampagne, die Online, im Fernsehen, im Bereich Print und am Point-of-Sale zu sehen sein wird. Für Konzeption und Umsetzung zeichnet die Serviceplan Gruppe verantwortlich, die den Kunden seit Anfang 2012 betreut. 

München, September 2014 — Rodenstock, Deutschlands führender Hersteller von Brillengläsern und Brillenfassungen, startet heute eine neue internationale Kommunikationskampagne. Diese wird schwerpunktmäßig über die Kanäle Online, TV und am Point-of-Sale zu sehen sein. Zur neuen Kampagne gehören fünf emotionale Motive, die weltweit einheitlich eingesetzt werden. Sie präsentieren die neue Rodenstock Eyewear Kollektion (Sonnen- und Korrektionsbrillen) und stellen die Vorteile des „Systems des besseren Sehens" in unterschiedlichen Lebenssituationen dar.

„Wir zeigen in der Kampagne verschiedene persönliche Situationen, in denen die Träger unserer Brillen ein bewusstes Statement setzen möchten", erklärt Kilian Manninger, Head of Corporate Communications. Die Kampagne trägt den passenden Titel: „My Style, My Statement".

Der neue Auftritt ist Teil einer internationalen Marketing-Kampagne und wurde gemeinsam mit Serviceplan Campaign und dem Team um Beratungsgeschäftsführer Joachim Fuchs und Kreativgeschäftsführer Matthias Harbeck umgesetzt. Fotograf war Timothy Barnes. Joachim Fuchs erklärt: „Genau so, wie eine Rodenstockbrille ein Statement für ihren Träger darstellt, ist der neue Look der Kampagne ein Statement für die Marke Rodenstock. Die Motive spiegeln den Anspruch an Qualität und Ästhetik wider, für den Rodenstock seit über 135 Jahren steht. Das ist der Weg, den wir in Zukunft mit Rodenstock noch mutiger verfolgen wollen." 

Sämtliche Kommunikationsmaterialien werden ab heute auf die neue Kampagne umgestellt. Langjährige Kooperationspartner von Rodenstock werden über alle Neuerungen separat und individuell informiert. Die Werbemaßnahmen im Fernsehen starten zum 1. Oktober. Neben Serviceplan Campaign sind auch Mediaplus und Plan.Net in die Umsetzung der neuen Kampagne eingebunden. Die Serviceplan Gruppe betreut den internationalen Kommunikationsetat von Rodenstock seit Januar 2012. 

gallery-a

gallery-e

 

Über Rodenstock

Rodenstock ist Deutschlands führender Hersteller von Brillengläsern und Brillenfassungen. Das 1877 gegründete Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt weltweit rund 4.300 Mitarbeiter und ist in mehr als 80 Ländern mit Vertriebsniederlassungen und Distributionspartnern vertreten. Rodenstock unterhält Produktionsstätten an 14 Standorten in 12 Ländern.
www.rodenstock.de 

 

Aussender:

Claudia Kirchmair
Referentin Unternernehmenskommunikation & PR
www.serviceplan.com  

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11