SPORT-2000 Sujet Boot-Fitting KampagneMittels Bootfitting individuell angepasste Skischuhe sind so bequem, dass man sie gar nicht mehr ausziehen möchte | Beratungsintensives Produkt erfordert Kompetenz des Fachhandels | Kampagne läuft ab 17. November mit Radio-Spots 

Mit dem Slogan „You can leave your boots on" startet SPORT 2000 in die neue Skisaison. Im Zentrum der Bootfitting-Kampagne stehen die individuell anpassbaren Skischuhe, die so bequem sind, dass man sie nie mehr ausziehen möchte. Gemeinsam mit den Herstellern Atomic, Fischer und Salomon bietet SPORT 2000 nun Kunden in allen teilnehmenden SPORT 2000 Geschäften die Möglichkeit, Skischuhe passgenau anfertigen zu lassen. „Damit der Skischuh am Ende perfekt passt, ist hohes Produkt Know-how und eine intensive Beratung der Händler gefordert. Ein Service, den in dieser Form nur der spezialisierte Fachhandel bieten kann," erläutert Dr. Holger Schwarting, Vorstand von SPORT 2000 Österreich. 

 

Individuell angepasste Skischuhe für jedermann

„Viele Skifahrer kennen das. Der Skischuh drückt und zwickt vorne und hinten und verleidet einem so das Vergnügen am Skifahren. Mit speziell anpassbaren Modellen haben nun auch Hobbysportler die Möglichkeit, perfekt sitzende Skischuhe zu tragen. Der Kunde kommt ganz einfach zu einem unserer Bootfitting-Partner und sucht sich einen Skischuh der drei Anbieter aus. Innerhalb von 30 Minuten ist der Skischuh mittels Bootfitting individuell an den Fuß angepasst und bietet so Skivergnügen mit höchstem Komfort", erklärt Schwarting.
Beim Bootfitting werden die Skischuhe auf 80-110 C° in einem Ofen erwärmt. Dadurch wird das Material weich und flexibel, und ist bereit für die Anpassung. Der Kunde schlüpft in den noch warmen Schuh hinein. Der Skischuh wird mit einer Gamasche umwickelt, die mit Druckluft aufgeblasen wird. Zusätzlich werden außen Kühlelemente angebracht. Durch den Druck auf die Außenschale und den Fuß im Innenschuh passt sich der komplette Innen- und Außenschuh perfekt an den Fuß des Kunden an. Nach dem Auskühlen kann der Schuh sofort mitgenommen werden. „Früher waren maßangefertigte Schuhe nur für Profiskifahrer und VIP-Kunden leistbar. Heute gibt es das bereits ab rund 399 Euro", betont Schwarting. 

 

Radio-Spots und POS-Maßnahmen 

Die Kampagne wird mit aufmerksamkeitsstarken Sujets am POS sowie mit regionalen Plakatstellen an den Standorten der 89 in Österreich teilnehmenden Händler präsentiert. Überregionale Werbemaßnahmen, darunter auch eine Radiokampagne via RMS auf Ö3 und FM4, gemeinsam mit Atomic und Salomon, machen zusätzlich auf das Thema der individuell angepassten Skischuhe aufmerksam. Regionale Hörfunkspots mit Hans Knauß und dem jeweiligen SPORT 2000 Händler aus der Region machen im Westen Österreichs auf das Thema Bootfitting aufmerksam, Online wird die Kampagne über die styria digital one verbreitet und Inserate im Sportmagazin sowie in der Krone Bunt runden den Marketingmix ab. Die Hörfunk- und Onlinebewerbung startet am 17. November 2014. Entwickelt wurde die Kampagne von der Linzer Werbeagentur Createam

SPORT-2000 Sujet Boot-Fitting Kampagne

 

SPORT 2000

SPORT 2000 ist Österreichs größte Fachhändlergemeinschaft mit Sitz im oberösterreichischen Ohlsdorf und einem Marktanteil (inkl. Gigasport) von 29 Prozent. 215 Händler mit 351 Geschäften in ganz Österreich erzielten 2013 einen Umsatz von 438 Mio. Euro. 
SPORT 2000 Österreich (inkl. Tschechien, Ungarn, Slowakei, Slowenien) erwirtschaftete mit insgesamt 285 Sportfachhändlern und 475 Geschäften im Geschäftsjahr 2013 ein Umsatz von 483,6 Mio. Euro. Die SPORT 2000-Gruppe ist Arbeitgeber für 2871 Mitarbeiter. Bis 2015 sollen die Geschäfte auf 500 anwachsen. SPORT 2000 Österreich ist Mitglied der SPORT 2000 International AG, europaweit eine der größten Einkaufskooperationen selbstständiger Sporthändler mit rund 3200 Geschäften in 23 Ländern und einem Gesamtumsatz von über 5,83 Mrd. Euro.

Weitere Informationen unter: www.sport2000.at 

 

Bildhinweis: SPORT 2000

Pressekontakt und Aussender:
Impuls Public Relations 
Bettina Jaksch-Fasthuber 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11