RuP_Thomas-GollaThomas Golla verantwortet Online-Kampagnenplanung

Die Reichl und Partner Werbeagentur hat ihre Media-Abteilung am Linzer Standort mit einem Online-Spezialisten erweitert: Der gebürtige Würzburger Thomas Golla studierte Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt „Betriebswirtschaft der Medien" und war in den vergangenen Jahren für Online-Mediastrategien, Kampagnen, Onlineshop- und Website-Relaunches bei Agenturen und Unternehmen in Deutschland und Österreich zuständig.  

„Mit Thomas Golla haben wir unsere Media Unit nicht nur um einen kompetenten Mitarbeiter erweitert, sondern wir treiben damit auch generell die Entwicklung in Richtung Multimedia-Strategien weiter voran. Der Onlinebereich nimmt in der Kampagnenplanung eine immer wichtigere Position ein und ich bin davon überzeugt, in Thomas Golla ein kompetentes und engagiertes Teammitglied dafür gefunden zu haben", erklärt Geschäftsführer Rainer Reichl.
Der 36-jährige Thomas Golla stieg nach seinem Studium an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt im Jahr 2008 bei der twyn group in Frankfurt als Junior Account Manager ins Berufsleben ein und wechselte kurz darauf als Digital Planner zu Universal McCann. Seit 2010 lebt und arbeitet Golla in Oberösterreich, zunächst bei MEDION Austria und später bei Fronius International als E-Commerce Marketing Manager bzw. Projektleiter für Onlinemedien. Vor seinem Einstieg bei Reichl und Partner war Thomas Golla ein halbes Jahr als Account Manager Online bei der Strobl)Kriegner Group tätig. 

 

Fotocredit: Reichl und Partner

Aussender:
MMag. Katrin Parigger
Reichl und Partner PR GmbH

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11