PowerDuoStefanie Schernthaner, bisherige Assistentin der Geschäftsleitung, erhält Generalprokura

Linz / Feuersbrunn. Stefanie Schernthaner (25) übernimmt ab sofort die stellvertretende Geschäftsführung für die Holding von Unternehmer Clemens Strobl. Schernthaner ist damit Gesamtbevollmächtigte und erhält auch die Einzelprokura für alle Unternehmungen des Firmennetzwerks.

Aufgrund der großen Themenvielfalt und des immensen Aktionsradius innerhalb der Holding – von Werbung, über die Werbefotografie, das Vinotheksgeschäft bis hin zur Weinproduktion – ist es einfach notwendig geworden, neben den jeweiligen bereichsverantwortlichen Geschäftsführern eine Generalbevollmächtigte zu haben, die mich tagtäglich in allen Belangen vertreten kann“, erklärt Clemens Strobl. „Mit Stefanie Schernthaner übernimmt diese Position nun eine langjährige Top-Mitarbeiterin, die jede einzelne Firma und deren jeweiligen Unternehmensgegenstand aus eigener Erfahrung bestens kennt“ ergänzt der Unternehmer.

 

Werdegang Stefanie Schernthaner

Schernthaner absolvierte nach der Matura in Vöcklabruck das Kolleg für Grafik- & Kommunikations-design an der HTL1/Linz und begann 2009 ihre Laufbahn bei der Strobl)Kriegner Group. Zuerst als Junior-, später als Account-Managerin für namhafte Kunden wie beispielsweise Bauhütte Leitl Werke, Unternehmensgruppe Wozabal sowie für das Land OÖ. Im Zuge dieser Tätigkeit betreute sie auch vollinhaltlich die Eröffnung der Vinothek ignis in Linz sowie die gesamte Startphase der Weinmanufaktur Clemens Strobl. Seit Oktober 2012 ist sie als Assistentin der Geschäftsleitung auch die rechte Hand von Clemens Strobl.

gallery-a

gallery-e

 

Die Unternehmen der Strobl Holding

Gründung der Agentur Strobl + Strobl Advertising im Jahr 1999. Spezialisierung auf Handelskunden sowie südosteuropäische Märkte, mit Standorten in Linz und der slowenischen Hauptstadt Ljubljana.

Gründung der Strobl)Kriegner Group und Formierung der gleichnamigen Agenturgruppe im Jahr 2001, gemeinsam mit den Partnern Ulli Kneidinger und Harry Kriegner (Agentur Tower Trash, Rohrbach). Im Agenturnetzwerk der S)KG werden aktuell rund 80 Kunden betreut und ein Netto-Income von 15 Mio. Euro erwirtschaftet.

Teil des Dienstleistungsnetzwerks im Bereich Werbung sind auch die beiden Fotostudios der ms. foto.group in Linz und Wels. Mit 15 fix angestellten Profi-Fotografen ist man im Bereich der Werbefotografie die Nr. 1 in Österreich sowie spezialisiert im Bereich der Food-Fotografie.

Ab dem Jahr 2008 erfolgten der Ankauf der ersten Rebflächen am Wagram und die Gründung der Weinmanufaktur Clemens Strobl in Feuersbrunn. Seit 2010 mit eigenen Weinen am Markt, erfährt die junge Boutique-Winery aktuell eine sehr starke Internationalisierung im Vertriebsbereich und kann bereits Listungen in 10 Ländern verzeichnen. Sowohl in Europa als auch in Übersee ist man in der gehobenen Spitzengastronomie vertreten.

Mit dem soeben neu erworbenen Weinbaubetrieb „Franz Anton Mayer“ kamen nun eine top-moderne Kellerei sowie eigene Vertriebs- und Produktlinien dazu.

Im Oktober 2011 wurde die ignis Vinothek beim Linzer Hauptplatz eröffnet. Bestehend aus einer Design-Weinbar und dem ignis:shop, entwickelte sich die Vinothek in den ersten beiden Jahren ihres Bestehens zu einem der führenden Weinkompetenzzentren in Österreich und zu einem der beliebtesten gastronomischen Hotspots in Linz.

Die Firmengruppe beschäftigt insgesamt rund 160 Mitarbeiter. 

 

Fotos: ms. foto.group 

Ausender:
Fritz Radinger
Media- & Public Relations e.U.

>> über Fritz Radinger 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11