ooe_kulturquartierMitten im Herzen von Linz entsteht ein neuer Kulturbezirk: Das neue OÖ Kulturquartier ist die gemeinsame Klammer, die das Landeskulturzentrum Ursulinenhof und das Offene Kulturhaus verbindet. Ein Raum für experimentierfreudige Regionalkultur und internationale Kunsthightlights. Vielfältige gastronomische Betriebe ergänzen das Angebot und bieten Besucherinnen und Besuchern neue Räume und Erlebnismöglichkeiten. 

Da kunst was erleben
Unter diesem Motto steht nicht nur das Eröffnungswochenende, es ist zugleich Programm für das ganze OÖ Kulturquartier. Am 17. und 18. März präsentiert sich die neue Plattform für regionale, nationale und internationale Kunst und Kultur erstmals mit ihrer ganzen Programmspektrum der Öffentlichkeit. Hier die Highlights des Eröffnungswochenendes:

 

Samstag 17. März ab 17.30 Uhr 
Eröffnung
Ein Festakt im neuen Ursulinensaal, der sich erstmals nach dem Brand der Öffentlichkeit präsentiert, bildet den Auftakt des Eröffnungswochenendes, das musikalisch ganz im Zeichen des Klaviers steht. Die Gäste dürfen sich auf außergewöhnliche Konzerte, Kunstwerke und Performances freuen, kuratiert vom oberösterreichischen Künstler und Komponisten Georg Nussbaumer. Die U-Hof Galerien, die Kunstsammlung und das OK laden zu Ausstellungseröffnungen in ihre Räumlichkeiten und das Moviemento erinnert mit einem Ohne Pause Kino an eine legendäre Linzer Kinotradition. Die Gastronomiebetriebe im OÖ Kulturquartier sorgen dafür, dass auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen.

 

Sonntag, 18. März 11.00 -18.00 Uhr 
Tag der offenen Tür
Neben einem spannenden Familien- und Führungsprogramm haben die BesucherInnen die Möglichkeit, sich am Tag der tausend Tasten zu beteiligen. Wie schon der Name erkennen lässt, dürfen dabei die BesucherInnen auch selbst aktiv werden und in die Tasten hauen: Flügel und Pianinos stehen im Ursulinensaal zur Klangtaufe bereit.

Beim großen 4/viertel Suppenfest am OK Platz kredenzen Spitzenköche des Culinary Art Festival gemeinsam mit unseren Gastronomen die besten Frühlingssuppen aus ganz Oberösterreich. Das Publikum entscheidet, welche Suppe den Sieg davonträgt.

 

Ein Kulturquartier für alle OberösterreicherInnen von Adlwang bis Zwettl
Der Kulturbezirk im Herzen von Linz wird vom Land Oberösterreich getragen. Landeshauptmann und Landeskulturreferent Dr. Josef Pühringer sieht der Eröffnung bereits freudig entgegen: „Wir schaffen mit dem OÖ Kulturquartier ein Kultur-Kraftwerk im Herzen unseres Landes, einen Raum für experimentierfreudige Regionalkultur.“ Zur Eröffnung werden dies die Ortsschilder aller 444 oberösterreichischen Gemeinden symbolisieren, die die Fassadenflächen des neuen OÖ Kulturquartiers zieren.

Alle Programmpunkte des Eröffnungswochenendes sind frei zugänglich. Für den Festakt ist (wegen begrenzter Platzkapazität) eine Anmeldung nötig.

 

Das OÖ Kulturquartier
Nach 30 Monaten Bauzeit wird das OÖ Kulturquartier planmäßig am 17. März 2012 eröffnet. 
5,6 Mio. EUR wurden von der Landeskulturpolitik in dieses Zukunftsprojekt investiert.

Künstlerische Leitung: Martin Sturm  
Kaufmännische Leitung: Gabriele Daghofer

Das OÖ Kulturquartier beherbergt neben dem Veranstaltungszentrum im Ursulinenhof auch den OÖ Presseclub, die Kunstsammlung des Landes OÖ, das u:/hof Kindertheater und fünf Galerien, sowie das OK und das Moviemento Programmkino. Für die Zukunft sind häuserübergreifende Projekte geplant, wie z.B. ein „Langer Donnerstag“ oder ein „Familiensonntag“ im OÖ Kulturquartier, bei denen auch die Gastronomiebetriebe eingebunden sind. Neben fixen Veranstaltungsreihen wird das OÖ Kulturquartier auch mit Großprojekten auf sich aufmerksam machen: Ein SINNESRAUSCH im Sommer wird Jung und Alt ebenso begeistern wie die internationalen Festivals Crossing Europe, Nextcomic oder Ars Electronica.

 

KQ-eroeffnung

Bildtext: Von Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern gespendete ramponierte Flügel warten auf ihren großen Einsatz bei der Eröffnung im OÖ Kulturquartier. 

 

Aussender:
Maria Falkinger
public relations
OK im oö kulturquartier
OK Platz 1
4020 Linz, Austria
fon: +43.732.784178-52540
www.ok-centrum.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11