a1_xmas_combi_250Die Plakatwechsler in St. Pölten und Dornbirn bereits von Servus TV, A1 und Agrana gebucht

(Wien, 12. März 2012). EPAMEDIA baut das Poster Light Netz in Österreich weiter aus. Seit kurzem stehen zwei neue hinterleuchtete, beidseitig bespielbare Plakatwechsler für 16-Bogen-Formate in der Dr. Wilhelm Steingötter Straße, St. Pölten, und in Dornbirn/ L190 Wallenmahd zur Verfügung. Die ersten Kunden waren in Dornbirn A1 Telekom und Agrana und in St. Pölten Servus TV.

Die ersten Unternehmen, die den neuen Standort in Dornbirn genützt hat, waren A1 und Servus TV. „Poster Light sind ein All-Wetter und All-Jahreszeit Medium durch die Beleuchtung und daher konnten wir es für unsere Weihnachtskampagne erfolgreich einsetzen und in kurzer Zeit eine mobile Zielgruppe ansprechen.“ begründet Mag.(FH) Bernhard Mereiter, OmniMedia, die Entscheidung von A1 Telekom.

Die neuen Poster Lights sind eine gute Ergänzung zu den Standard Plakat Formaten und bieten gerade in der dunklen Jahreszeit eine willkommene Abwechslung. Für Wiener Zucker war erstmals das Lipizzaner-Sujet im Dezember 2011 zu sehen.“ sagt Selma Illitz, Marketing Manager Markenartikelvertrieb Agrana.

Für die EPAMEDIA Poster Lights werden keine Sonderformate sondern die 16- und 24 Bogen-Standards verwendet. Die hinterleuchteten EPAMEDIA Plakatwechsler stehen an 262 Standorten in acht Bundesländern und bieten 455 Seiten. Knapp zwei Drittel sind für 16-Bogen-Formate ausgerichtet. Regionale Schwerpunkte liegen in Kärnten, Wien, Niederösterreich und Oberösterreich beziehungsweise die Ballungszentren Wien, Eisenstadt, Linz, Graz, Klagenfurt, Villach, Salzburg und Innsbruck. Die Standorte zeichnen sich durch höchste Frequenz und beste Sichtbarkeit aus. Poster Lights werden gerne als Highlights einer Plakatkampagne gebucht. Die Plakatwechsler – oder Scoller - gibt es mit bis zu drei Sujets und für Einzelplakate.

servus-tv_dr-wilhelm-steingoetterstrasse-7

agrana_lipizzaner

 

Über EPAMEDIA
EPAMEDIA ist in der Außenwerbung in Österreich Marktführer bei den Plakatstellen mit einem Marktanteil von rund 50 Prozent, bei den City Lights in Niederösterreich, Burgenland und Tirol, bei den Plakatwechslern (Poster Lights) in Oberösterreich, Kärnten/Osttirol und Tirol. Nur bei EPAMEDIA gibt es die beliebten Tele Lights der Wiener Telefonzellen und das elektronische Shopping Center Informationssystem „Mall Signage“ in den Einkaufszentren SCS in Vösendorf, im Wiener Donauzentrum und im Klagenfurter Südpark.

Der Außenwerbekonzern EPAMEDIA ist ein österreichisches Unternehmen mit Tochterunternehmen in zentral- und osteuropäischen Ländern. Die EPAMEDIA-Gruppe ist Österreichs Spezialist für Werbung im öffentlichen Raum: die breite Produktpalette reicht vom Kleinanschlag über tagesaktuelle Bildschirmwerbung in Einkaufszentren (Mall Signage), die exklusiven Wiener Tele Lights, City Lights, Plakatstellen bis zu Litfass-Säulen, Wartehäuschen oder Bigboards an prominenten und stark frequentierten Orten wie die Wiener und Salzburger Innenstadt oder Hauptverkehrsadern und Sonderwerbeformen in den zentral- und osteuropäischen Ländern.

 

EPAMEDIA - EUROPÄISCHE PLAKAT-UND AUSSENMEDIEN GMBH
Leopold-Moses-Gasse 4
A-1020 Wien
Tel.: +43/1/534 07 - 0
Fax: +43/1/534 07 - 9000
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Web: www.epamedia.at

Aussender:
Gabriela Würth
EPAMEDIA Öffentlichkeitsarbeit

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11