big_waldhoer_titel(Wien, 2. April 2012). „Wauki“ Waldhör wird seinem Ruf als schneller Flügelflitzer und intelligenter Aufbauspieler auch nach dem Ende seiner erfolgreichen Fußballkarriere unter Otto Barics oder Ernst Happel im Nationalteam gerecht: Er erkannte rasch die Vorteile, die Verkaufsaktionen von „Waldhör Sport und Freizeit“ mit regionaler Plakatwerbung zu unterstützen. Gleich der erste Versuch war ein Volltreffer: „Mit dieser Kampagne zur Ankurbelung des Winterschlussverkaufs sind unsere Umsätze gut gestiegen. Der Einsatz des Plakats zur Verstärkung der Print-Anzeigen hat sich ausgezahlt. Ich bin mit dem Vorschlag von EPAMEDIA äußerst zufrieden.“ sagt der Oberösterreicher. Weitere Kampagnen werden 2012 folgen. 

Walter Waldhör nützt das speziell für kleine und mittelgroße Firmen zusammengestellt EPAMEDIA-Angebot für 8-Bogen-Plakate. 50 Stück wurden im Einzugsgebiet des Pettenbacher Sportgeschäfts plakatiert. Seinem Beispiel folgten Elektro Lichtenwagner in Scharnstein und das Blumenhaus Prielinger in Pettenbach. Derzeit sind in der Region wieder Plakate von Waldhör Sport und Freizeit zu sehen.

Klein- und Mittelunternehmer sehen das Medium Plakat oft als unerreichbar oder zu teuer an. Wohl auch, weil es von vielen Großfirmen gebucht wird. Als Pettenbacherin freut es mich besonders, dass es uns gemeinsam mit einem engagierten Firmenchef gelungen ist, Außenwerbung auch für andere regionale Firmen attraktiv zu machen. Ab rund 1.000 Euro im Monat - inklusive Produktion - ist sie für mindestens 14 Tage in ihrer Region Tag und Nacht nicht zu übersehen.“ freut sich Mag. Bettina Pernegger vom Verkaufsteam EPAMEDIA Oberösterreich. Nähere Infos geben Bettina Pernegger und Thomas Siegl unter der Telefonnummer 0732/ 228570 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

big_waldhoer_20120402

Unübersehbar: 8-Bogen-Plakate auf einer 24-Bogen-EPA-Plakatstelle mit Walter und Ilse Waldhör, Waldhör Sport und Freizeit, sowie Bettina Pernegger EPAMEDIA Oberösterreich.  
Foto: EPAMEDIA 

 

Über EPAMEDIA

EPAMEDIA ist in der Außenwerbung in Österreich Marktführer bei den Plakatstellen mit einem Marktanteil von rund 50 Prozent, bei den City Lights in Niederösterreich, Burgenland und Tirol, bei den Plakatwechslern (Poster Lights) in Oberösterreich, Kärnten/Osttirol und Tirol. Nur bei EPAMEDIA gibt es die beliebten Tele Lights der Wiener Telefonzellen und das elektronische Shopping Center Informationssystem „Mall Signage“ in den Einkaufszentren SCS in Vösendorf, im Wiener Donauzentrum und im Klagenfurter Südpark.

Der Außenwerbekonzern EPAMEDIA ist ein österreichisches Unternehmen mit Tochterunternehmen in zentral- und osteuropäischen Ländern. Die EPAMEDIA-Gruppe ist Österreichs Spezialist für Werbung im öffentlichen Raum: die breite Produktpalette reicht vom Kleinanschlag über tagesaktuelle Bildschirmwerbung in Einkaufszentren (Mall Signage), die exklusiven Wiener Tele Lights, City Lights, Plakatstellen bis zu Litfass-Säulen, Wartehäuschen oder Bigboards an prominenten und stark frequentierten Orten wie die Wiener und Salzburger Innenstadt oder Hauptverkehrsadern und Sonderwerbeformen in den zentral- und osteuropäischen Ländern.

 

Aussender:
Gabriela Würth
EPAMEDIA Öffentlichkeitsarbeit

EPAMEDIA - EUROPÄISCHE PLAKAT-UND AUSSENMEDIEN GMBH
Leopold-Moses-Gasse 4
A-1020 Wien
Tel.: +43/1/534 07- 0
Fax: +43/1/534 07-9000
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.epamedia.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11