flair_BallyDie geladene Mode-Elite Wiens und ausgewählte Leserinnen des Modemagazins flair kamen gestern Abend zusammen, um im einzigartigen Ambiente des Bally Store am Graben einen exklusiven Einblick in die Pre-Fall Kollektion 2012, die erstmals öffentlich in Europa gezeigt wurde, zu bekommen und in der aktuellen Mai-Ausgabe von flair, dem ersten internationalen Modemagazin für Österreich, zu blättern.

Die Top-Themen der kosmopolitischen, intellektuellen und exklusiven Mai-Ausgabe sind:
Museen-Feen: Die Direktorinnen der relevanten Kulturinstitutionen des Landes verraten ihre spezifisch weiblichen Kunstzugänge: Agnes Husslein-Arco, Danielle Spera, Karola Kraus, Johanna Rachinger, Gabriele Zuna-Kratky und Andrea Jungmann im flair-Talk.
Versunkene Schätze: Modechefin Ingrid Geringer hat die aktuellen Juwelen der Schmuckindustrie aus der Legende der Titanic geborgen.
Basel-Neuheiten: Widersprüchliche Trends bei der größten Uhrenmesse der Welt.
Unvergesslich schön! Eine flair-Hommage an stilprägende Beauty-Ikonen, von Grace Kelly über Romy Schneider bis zu Brigitte Bardot.

Die Pre-Fall Kollektion 2012 vereint die hochwertigen Leder des Schweizer Traditionshauses mit Pelz, Wolle und Seide in geheimnisvollen Farbschattierungen. Die Kreativdirektoren von Bally Michael Herz und Graeme Fidler entwarfen eine bezaubernde Damenlinie, die wetterresistente Outerwear, modische Kleider, Röcke, Blusen und Anzüge sowie Schuhe und Taschen umfasst.

Wir freuen uns, unseren Gästen die Möglichkeit bieten zu können einen ersten exklusiven Einblick in die Pre-Fall Kollektion von Bally zu erhalten“, so Reinhard Neussner, Herausgeber von flair. „Ich möchte mich dafür bei unserem Partner Bally bedanken, der keine Mühen und Kosten gescheut hat, die exquisite Kollektion für diesen unvergesslichen Abend nach Wien zu bringen“.

Darüber freuten sich Marcos Valenzuela (Tiberius), Julia Spicker (Fotografin), Mark Baigent (Designer Mark & Julia), Susanne Gosch (Management Andreas Bitesnich), Elvyra Geyer (Austria’s Next Topmodel Jurorin),Ziggi Mueller (MQ Vienna Fashion Week Organisatorin), Laura Diessl (L’Oréal), Daniela Priester (Marionnaud) uvm.

gallery-a

Bildbeschriftung:

  1. Ingrid Geringer (Fashion Director flair) mit den Models, die die Pre-Fall Kollektion 2012 von Bally präsentierten
  2. Highlights der Pre-Fall Kollektion 2012 von Bally
  3. Highlights der Pre-Fall Kollektion 2012 von Bally
  4. Highlights der Pre-Fall Kollektion 2012 von Bally
  5. Highlights der Pre-Fall Kollektion 2012 von Bally
  6. v.l.n.r.: Elvyra Geyer, Mark Baigent, Ziggi Mueller, Reinhard Neussner
  7. v.l.n.r.: Marcos Valenzuela, Julia Spicker, Susanne Gosch
  8. v.l.n.r.: Laura Diessl und Begleitung, Elisabeth Muth (couragepr)
  9. Daniela Priester und Reinhard Neussner
  10. Francesca Nicoli (Event Managerin Bally), Ingrid Geringer, Elvyra Geyer, Ziggi Mueller
  11. Lisbeth Frankl (Store Managerin Bally) und Reinhard Neussner
  12. Die geladenen Gäste waren begeistert von der Pre-Fall Kollektion 2012 von Bally

Fotocredit: © Nadine Poncioni

gallery-e

 

Aussender:
Iris Wallisch
courage pr gmbh
www.couragepr.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11