progress-hotspot
WLAN-Hotspot in Progress Werbung City Light Säule 

Kostenfreies WLAN, Services für Radfahrer und Werbung die wirkt: Alle drei Komponenten vereint die City Light-Säule der Progress Werbung in Salzburg nahe der Uni. 

„Salzburg soll führende Free WLAN-Stadt in Österreich werden", so Bürgermeister Dr. Heinz Schaden, „Die Menschen kommunizieren mit Smartphones und Tablets, orientieren sich interaktiv und letztendlich kann man auch die öffentliche Infrastruktur damit vernetzen." 

Die Progress Werbung ist behilflich, das Netz auszubauen: „Wir stellen unsere City Light Anlagen und Rolling Boards wo immer möglich als Hotspots zur Verfügung. Damit schaffen wir Mehrwert für die Bevölkerung. Wie hier direkt vor der Uni", so Fred Kendlbacher, Geschäftsführer der Progress Werbung, „und unterstützen unseren Partner, die Stadt Salzburg."

„Das ist gelebte Private Public Partnership", ergänzt Bürgermeister Schaden und verweist auf zahlreiche Kooperationen: „Im Kulturbereich und im Social Advertising sind Out of Home und öffentliches Interesse ideal verknüpft. Das gilt auch für die neuen multifunktionalen Formen des Stadtmobiliars."

Für die Progress Werbung ist digital schon lange Arbeitsrealität. „Wir steuern damit beispielsweise die Rolling Boards. Die digitale Zukunft ist bei uns schon gelebte Gegenwart", ergänzt Progress Werbung Prokurist Dominik Sobota. 

CL-WLAN-Hotspot

 

Bildtext von links nach rechts:
Dominik Sobota u. Fred Kendlbacher Geschäftsleitung Progress Werbung, Bürgermeister Dr. Heinz Schaden 

 

 

>> Über Progress Werbung 

 

Aussender:
Progress Salzburg Außenwerbung Ges.m.b.H.
Franz-Sauer-Straße 30
5020 Salzburg

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11