gmunden2011_Karl_Zotter

Großformatige Fotografien vor der Kulisse des Traunsees

Wien, 28. Februar 2011 – 150 großformatige Fotografien werden die Besucher der 10. Gmundner Fototage begrüßen, wenn sie vom 25. bis 27. März die Esplanade zum Toscana Congress hinaufgehen. Die Outdoor-Ausstellung, in deren Rahmen großformatige Werke österreichischer und internationaler Fotografen gezeigt werden, wurde von Epson speziell für den Außenbereich gedruckt. Ein Highlight sind die 360 Grad Panoramabilder von Karl Zotter, die in bis zu sechs Meter Breite zu sehen sind. 

Vor der spektakulären Kulisse des Traunsees wird die Open-Air-Fotoausstellung der Hingucker auf den Gmundner Fototagen sein. Ausgestellt werden Bilder von Profi-Fotografen, darunter von mehreren QEP Ausgezeichneten (Qualified European Photographer), wie Peter Matthis, Helge Kirchberger und Stefan Soeser. Auch der amerikanischen Starfotograf Michel Tcherevkoff, der bei der Eröffnung die Key Note Speech halten wird, zeigt seine Bilder im Rahmen der Outdoor-Ausstellung. Zu sehen sind zudem die außergewöhnlichen Porträt- und Aktaufnahmen von Martin Vrabko aus der Slowakei, der bei der letzten Jurierung des FEP (Federation of European Professional Photographers) mit Master QEP ausgezeichnet wurde.

Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit Foto Fayer,Wien und Technicomp, Epson Vertriebspartner im Bereich Fotodruck, realisiert und wird über die Gmundner Fototage hinaus für mehrere Wochen zu sehen sein. Damit stellt Epson erneut die Qualität und Haltbarkeit seiner Drucke im Außenbereich unter Beweis. Die Prints werden auf Technicomp Outdoor-Medien mit dem Großformatdrucker Epson Stylus Pro GS6000 erstellt. Dieser ist in der Lage, auf speziellen Bedruckstoffen für den Außenbereich zu arbeiten und druckt mit besonderen Tinten, die witterungsbeständig, also UV- und Wasser-resistent sind. Als erstes größeres Tintenset auf Lösungsmittelbasis setzt die Epson UltraChrome™ GS Tinte keine schädlichen flüchtigen, organischen Verbindungen (VOC ) frei. Alle Tinten des Epson GS6000 sind zudem völlig nickelfrei aufgebaut. Peter Pech, Niederlassungsleiter Österreich der Epson Deutschland GmbH: „Fotografische Qualität und Druck für den Außenbereich schließen sich nicht aus, davon kann sich auf den Gmundner Fototagen jeder selbst überzeugen – und das hautnah.“

 

Die „Gmundner Fototage“ haben sich in 20 Jahren als dynamischer Marktplatz für ein fachkundiges und interessiertes Publikum etabliert. Österreichs Branchentreffpunkt im Toscana Congress Gmunden findet dieses Jahr zum zehnten Mal statt. Mehr als 60 Aussteller zeigen ihre Produkt-Highlights rund ums Bild. Inspirierende Seminare mit internationalen Referenten, Workshops zu aktuellen Themen und ein abendfüllendes Unterhaltungsprogramm zur Eröffnung runden die Veranstaltung ab.

 

Weiterführende Links:

www.fototage.at

www.fayer.at

www.technicomp.at

 

Über Epson Deutschland 
Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson wie Laser- und Nadeldrucker, All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Abteilungen Retail Systems & Devices und Factory Automation erweitern dieses Sortiment um Kassendrucker und -systeme sowie Industrieroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet die Epson Deutschland GmbH Vertrieb und Marketing für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Abteilung Retail Systems betreut zusätzlich die Benelux Staaten, Factory Automation zudem weite Teile Osteuropas, Russland, Indien den Mittleren Osten und Afrika.

 

Aussender:
Hadac Public Relations
Irmgard L. Waitzl
Internet: www.hadacpr.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11