photo_adventure

Am Wochenende 10. und 11. November, steht das Design Center Linz ganz im Zeichen von Fotografie und Abenteuer. Die 6. Photo+Adventure, Messe für Reise.Fotografie.Outdoor öffnet Ihre Pforten erstmals in Linz.

Mit ihren drei Themen spricht die Messe gleichermaßen begeisterte Hobbyfotografen aller Levels, kulturinteressierte Adventurer und naturbegeisterte Outdoorer an. Die Highlights der einzelnen Ausstellerbereiche haben wir hier für Sie zusammengefasst: 

 

Fotoausstellungen gemeinsam mit Design Center Linz

Ein Highlight der Messe verspricht in diesem Jahr der Bereich Fotoausstellung zu werden. Die Vorzüge der Empore des Design Center werden (mit Unterstützung des Design Center Linz, das dem Veranstalter großzügig entgegen kam), gemeinsam mit dem Design Center als Sponsor, genutzt, um Fotografie und Emotion in Form von Themenausstellungen perfekt in Szene zu setzen. Insgesamt 10 Ausstellungen werden einen Querschnitt über Spezialthemen der Fotografie auf höchstem Niveau bieten. 

 

Mit Profis auf Tuchfühlung – von den Besten lernen

Das umfassende Workshop- und Seminarprogramm umfasst insgesamt 38 Einheiten, die sich sowohl an Beginner als auch an Prosumer richten. Unter den Seminar- und Workshopleitern finden sich internationale renommierte Namen wie der Schweizer Fotograf Thomas Sbampato, Bildbearbeitungsspezialist Calvin Hollywood, Seminar- und Trainerprofi Rebekka Strauss, Panoramafotograf Thomas Bredenfeld oder die Outdoor- und Naturfotografen und Bergsport-Spezialisten Bernd Ritschel und Heinz Zak. Dazu kommen lokale Größen wie Sepp Friedhuber, Eric Berger und Marc Graf. Damit beweisen die Veranstalter ein gutes Gespür für die Ausgewogenheit von internationalen und lokalen Referentinen. Die intime Atmosphäre gewährleistet Besuchern den direkten Austausch mit Top-Leuten. 

 

Outdoor-, Abenteueratmosphäre und kreative Standaktivitäten bereichern den technischen Ausstellerbereich

Die Ausstellungshallen der Photo+Adventure präsentieren sich, in stimmigem Kontrast zu den technischen Inhalten, bunt und vielfältig. Kletterwand (Österreichischer Alpenverein), Boulderwand (Naturfreunde) und insgesamt 3 Shootingflächen ermöglichen den Besuchern sich aktiv zu beteiligen. Kreative Standaktivitäten der Aussteller garantieren Spaß und Abwechslung. Unter anderem wird Lugner-Ex "Bambi" Nina Bruckner als Model am Photo Börse Stand erwartet. Ein Base Camp der Bergspechte powered by Sport Eybl und ein Jucy Camper von Coco-Reisen verbreiten Outdoor- und Abenteueratmosphäre.

 

Thema Reisen: Neue Ideen und Top-Destinationen

Wigwam – Naturreisen und Expeditionen, Adventure Top-Tours oder Weltweitwandern lauten die Namen der Aussteller die sich vor allem individuellen Reiseprogrammen widmen. Insgesamt sind es über 30 Spezialreiseveranstalter, die sich dem interessierten Publikum präsentieren. Sie bieten eine derartige Fülle an Reisethemen und Destinationen, die selbst der abenteuerlustigste Reisende in einem ganzen Abenteurer-Leben nicht erleben kann. Erstmals wird etwa, am Stand von Coco-Reisen, Papua Neuguinea Tourism bei einer Tourismusmesse in Oberösterreich vertreten sein. Aussteller Weltweit.reisen entführt die Besucher im Rahmen ihrer Vortragsreihe virtuell in entlegenste Regionen der Erde. 

 

Top-Produkte und Innovationen rund um´s Thema Fotografie

Der Ausstellerbereich bietet alle Top-Produkte und richtet sich gleichermaßen an Einsteiger wie Prosumer. Von den Top-Marken der Fotobranche präsentieren sich: Canon unter anderem mit der Canon PowerShot SX50 HS (mit Ultra-Weitwinkelobjektiv und 50-fach optischem Zoom), Leica mit der Leica M Monochrome, die in der digitalen schwarz-weiß Fotografie neue Maßstäbe setzt, Nikon bringt, neben dem Top-Produkt D600, mit der Nikon 1 V2 die neueste Generation der Nikon 1-Technologie nach Linz und Pentax stellt mit der Pentax-Q die kleinste und leichteste Kamera mit Wechselobjektiv zum Ausprobieren zur Verfügung.

Ergänzt wird das Gesamtangebot durch die neuesten Gadgets und Tools aus dem Bereich Fotoequipment. Xhia etwa wird mit seinem v-concept auf der Photo+Adventure ein universelles Baukastensystem erstmals präsentieren. PT4Pano wird mit einem neuen Panoramasystem vor Ort sein. Wasser- und staubdichte Fototaschen und –rucksäcke, Gürtelhalterung für Kamera (Green Clean) und vieles mehr ergänzen das Ausstellerprogramm. Gerade der Zubehörsektor ist mit seiner breiten Aussteller- und Produktauswahl ein Asset der Messe, wo selbst der bestausgerüstetste Fotoenthusiast immer noch das eine oder andere nützliche Gadget zur Perfektionierung/Komplettierung der Fotoausrüstung findet.

 

Outdoor im Aufwind

Die Outdoorkomponente reicht von technischem Equipment wie Navigationssysteme über Textilien, Funktionskleidung und Brillen für extreme Bedingungen bis hin zu extremen Leichtgepäck und ultraleichten Mountainbikes für ein intensives Erleben der Natur.

Um die Outdoorkomponente zu stärken, haben die Veranstalter der Photo+Adventure den Sonntag themenschwerpunktmäßig einen Tag für Outdoorer konzipiert und diesen mit Highlights abgestimmt. Hansjörg Franz, Bernd Ritschel und Edi Köblmüller halten packende Vorträge, der Tag endet mit der EOFT (European Outdoor Film Tour) die im Rahmen der Photo+Adventure in Linz Station macht. 

Insgesamt bietet die Photo+Adventure 2012 neuerlich die Möglichkeit, einen abenteuerlichen Tag in bildhaft schöner Atmosphäre zu verbringen.

 

Zahlen und Fakten zu Ausstellerbereich

172 Aussteller und Marken aus den Bereichen Fotografie, Reisen und Outdoor werden sich in Linz präsentieren. 46 Aussteller sind neu bei der Photo+Adventure. Der Großteil der Aussteller ist dem Themenbereich Fotografie, Fotoausstattung und Fotoausarbeitung zuzuordnen. 36 Aussteller werden sich zum Thema Reisen präsentieren, 20 Aussteller die Komponente Outdoor abdecken.

 

Photo+Adventure, Messe für Reise.Fotografie.Outdoor 
10. und 11.11.2012 
9.00 - 18.00 Uhr 
Design Center Linz 
Europaplatz 1, 4020 Linz

 

Über die Photo+Adventure

Am 10. und 11. November, von jeweils 900-1800, findet erstmals im Design Center Linz die Photo+Adventure, die Messe für Reise.Fotografie.Outdoor statt. Über 16.000 Menschen haben das Event im vergangenen Jahr im Messezentrum Wien besucht. Damit ist die Photo+Adventure eine fixe Größe in der europäischen Fotowirtschaft und mit ihrer Konzeption und Programmsetzung immer hart an den Bedürfnissen der Consumer orientiert. 
Mit ihren drei Schwerpunkten - Fotografie, Individualreisen und hochqualitative Outdoorprodukte - und dem intensiven Rahmenprogramm ist die Messe in Europa einzigartig und hat sich, seit ihrem ersten Auftritt 2004, zum Szenetreffpunkt für ambitionierte Hobbyfotografen, Abenteurer und Extremsportler entwickelt. Mit 2012 und dem erstmaligen Auftritt in Linz ist die Photo+Adventure in den jährlichen Rhythmus gewechselt und findet künftig abwechselnd in Wien und in Linz statt.

 

Aussender:
Mag. Monika Wildner
Photo+Adventure – Presse
Web. http://www.photoadventure.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11