logo_apptappOb Band oder Bar, ob Kanzlei oder Kirche, ob Immobilienverwaltung oder Non-Profit-Organisation – apptapp® entwickelt Apps, die sich jede Firma leisten kann. Das Unternehmen bietet seit Anfang 2012 individuelle, pflegeleichte Apps für Android, iPhone, iPad und HTML5. 

95 Prozent der Smartphone-Nutzer suchen nach lokalen Informationen, so die Google-Studie «Understanding Smartphone Users» 2011. Deshalb ist es auch für regionale Unternehmen wichtig, auf einem Smartphone präsent zu sein. Sind sie es nicht, kann das einen Kunden- und damit einen Gewinnverlust bedeuten. Dabei muss eine App nicht teuer sein. 

 

Geringe Kosten, grosses Know-how

apptapp® bietet zahlbare Apps für kleine und mittlere Unternehmen, Vereine und Privatpersonen. Das kleinste Abonnement ist neu bereits ab einer monatlichen Nutzungsgebühr von € 29.-. erhältlich. Einfach anmelden und loslegen!

Optional erstellen die Profis von apptapp® die App für den Endkunden gegen eine einmalige Pauschal-Gebühr von € 2'000.-, so braucht dieser nur noch die Inhalte zu pflegen.

apptapp® hilft einfach, schnell und professionell beim Einstieg in die mobile Welt. So erschliessen Firmen neue Geschäftsfelder und gewinnen mehr wiederkehrende Kunden. Die Experten mit langjähriger Erfahrung schneiden die Angebote individuell auf die Kunden zu. Beispielsweise mit digitalen Treue- und Kundengutscheinen, die über die Apps erhältlich sind.

apptapp® erschliesst neu und ab sofort auch den Reseller-Bereich! Interessierte Agenturen können unter ihrem eigenen Namen Apps für ihre Endkunden erstellen. Dabei ist noch nicht einmal eine Aufschaltgebühr fällig. Mit speziellen Reseller-Sonderkonditionen sollen möglichst viele Partner mit an Bord geholt werden.

 

Vielfältige Funktionen, individuell einsetzbar

Die Inhalte können die apptapp®-Kunden ohne Programmierkenntnisse selbst pflegen: Restaurants können ihre Tages- und Wochenspezialitäten anpreisen, Take-Aways oder Hauslieferdienste können Ihre Bestellmechanismen komplett auf das Smartphone verlegen, Bands auf Special Events hinweisen und Immobilienverwalter Bildergalerien anlegen. Die Funktionen sind vielfältig und individuell einsetzbar: GPS Integration, One Touch Kontakt, E-Mail Photo Funktion, Fan-Wall Funktion, Blog Integration, Mobile Shop und, und, und. Mit mindestens einer zusätzlichen Erweiterung pro Quartal soll das System weiter wachsen.

Natürlich kommen auch die sozialen Netzwerke nicht zu kurz: Die App-Kunden sind mit den Facebook-, LinkedIn- und Twitter-Integrationen bestens informiert. Durch diese Einbindung von Social Networks werden mehr Facebook Fans und Twitter Follower gewonnen. Und das direkt über die Apps, denn rund 40 Prozent der Social-Media-Nutzer benutzen ihre Accounts auch über ein mobiles Gerät.

Mit Push-Mitteilungen sind die Mobile-App-Nutzer immer auf dem neuesten Stand über Spezialangebote, News und Veranstaltungen. Das alles ist unlimitiert im Paketpreis enthalten, genauso wie die unlimitierten App Store Downloads. Denn die Apps stehen im iTunes App Store und Android Marketplace zum Herunterladen bereit.

Für eine geringe Nutzungsgebühr kann nun jedes Unternehmen eine grossartige App anbieten. apptapp® - zusammen in eine mobile Zukunft.

Fyler_apptapp

 

Aussender und Auskunft: 
Roberto Bortoli
CEO, apptapp® - a Label of MyWorkspace® GmbH
Seftigenstrasse 310
CH-3084 Wabern
Telefon +41 31 523 90 00
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  
Web www.apptapp.net

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11