sppackmobDie PR-Agentur der Serviceplan Gruppe veranstaltete für das Sammel- und Spendensystem PACKMEE den ersten PackMob im Herzen von München: Vor der Poststelle am Goetheplatz wartete am Dienstagmittag eine Schlange nur in Unterwäsche gekleideter „Spender", um ihre PACKMEE-Kartons voller alter Kleider dort abgeben zu können.

München, den 10. April 2013 — Direkt vor der Poststelle am Goetheplatz in München wartete am Dienstag, den 9. April, zur Mittagszeit knapp ein Dutzend nur in Unterwäsche gekleideter Spender, um ihren Packmee-Karton dort abgeben zu können. Mit der Aktion gelang es Serviceplan Public Relations, auf das nationale Sammel- und Spendensystem PACKMEE aufmerksam zu machen. Projektleiterin Claudia Bauer von Serviceplan Public Relations: „Wenn eine PACKMEE-Aktion ganze Gruppen von Menschen zur Kleiderspende animieren kann, dürfen wir schon mit Worten spielen und das PackMob nennen." 

 PACKMEE wurde im Herbst 2012 von der Betreibergesellschaft Texforcare GmbH ins Leben gerufen und wird von Serviceplan Corporate Reputation in Sachen Markenstrategie betreut. Im Rahmen dessen wurde Serviceplan Public Relations mit der Konzeption und Umsetzung von breitenwirksamen Medienaktionen beauftragt. 

20130410-sppackmob

Weitere Informationen unter http://sp-url.com/packmee und www.packmee.de

 

Aussender:
Claudia Kirchmair
Unternehmenskommunikation & PR
www.serviceplan.com  

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11