Ice-Watch-Brand-sponsert-Wolfgang-Loitzl_1Wolfgang Loitzl hebt 2013 mit Ice-Watch Brand ab

In der Uhrenbranche ist Ice-Watch Brand bereits ein Überflieger. Nun hebt die bunte Uhren Marke auch von der Sprungschanze ab. Wolfgang „Wuff" Loitzl ging beim Auftakt der Vierschanzentournee am 29. Dezember 2012 in Oberstdorf erstmals mit dem Logo der bunten Ice-Watch Uhren auf dem Helm an den Start. 

Dazu Fritz Schneider, Geschäftsführer FSI und Generalvertreiber Ice-Watch Brand Österreich, der den Top-Athleten für die laufende Saison unter Vertrag nahm: „Wolfgang ist ein Super-Springer und sehr sympathisch. Er ist unkompliziert, lustig, spontan und das passt einfach extrem gut zur trendigen Marke Ice-Watch Brand."

Mit dem Helmsponsoring des Top Skiathleten Wolfgang Loitzl ist Ice-Watch Brand nun auch beim wintersportbegeisterten Publikum Aufmerksamkeit gewiss.

gallery-a

gallery-e

 

IceWatchTrendige Ice-Watch Uhren

Im Jahr 2007 von Jean-Pierre Lutgen in Belgien gegründet sind die Ice-Watch Uhren heute in weltweit über 100 Ländern erhältlich. Im Jahr 2012 wurden rund 4,2 Millionen Ice-Watch Uhren verkauft. Das Markenzeichen ist „Farbe". Die über 500 unterschiedlichen Modelle begeistern mit Qualität und Details: mit und ohne Schmucksteinen, Chronographen-Funktion, Kalenderfunktion, uvm. Sämtliche Uhren sind in ihrer Farbenvielfalt ein absoluter Eyecatcher. Alle Ice-Watch Uhren sind mit kratzfestem Mineralglas und Edelstahlboden ausgestattet. Die neuen Modelle sind bis 10 ATM wasserdicht.

In Österreich verantwortlich ist Fritz Schneider von Schneider Schmuck. Er hat 2009 die bunten Uhren nach Österreich geholt und ist exklusiver Vertriebspartner. Seither verzeichnet Ice-Watch Brand auch am österreichischen Markt Wachstumszahlen im zweistelligen Bereich.

http://ice-watch.com/stores.php?country=AT 
http://www.facebook.com/ice.watch

 

Bildtext: ÖSV-Adler Wolfgang Loitzl hebt mit Ice-Watch Brand ab.
Fotocredit: Ice-Watch Brand

Aussender:
Impuls Public Relations OG
Mag. (FH) Marlene Ribeiro
www.impulspr.com 

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11